ESC 2012 Halbfinale und Finale im Fernsehen

ESC 2012 Halbfinale und Finale im Fernsehen

Wer wird am Sonnabend, 26. Mai, im Finale des Eurovision Song Contests zu den Konkurrenten von Roman Lob gehören, der Deutschland mit dem Song “Standing Still” vertritt? Das entscheidet sich in den beiden Halbfinalen des ESC am 22. und 24. Mai. In jedem der Halbfinale sind 18 Länder dabei, je zehn kommen durch die Publikums- und Jurywahl weiter ins Finale. Logo: Eurovision Song Contest Das 1. Halbfinale ist am Dienstag, 22. Mai, live um 21.00 Uhr auf EinsFestival zu sehen. Das NDR Fernsehen zeigt die Show aus der aserbaidschanischen Hauptstadt…

Lese mehr

Dom van Deyk im April mit neuem Werk

Dom van Deyk im April mit neuem Werk

Dom van Deyk begann seine Musikerkarriere im Alter von 18 Jahren als Schlagzeuger in der Rockband „Pathetic”. Die Band rockt heute mit neuem Bassisten unter neuem Namen „Del Moe” und supported unter anderem Acts wie Dog Eat Dog oder Sepultura. Van Deyk betritt, neben den Gigs mit seiner Band, nun neue Pfade und veröffentlicht am 27.4.2012 sein lange fälliges Soloalbum. „Days on a Unicycle” heißt das Werk, auf dem van Deyk seine eigene musikalische Saite anschlägt. „Days on a Unicycle” ist ein rundum gelungenes, ausgesprochen überzeugend arrangiertes Singer/Songwriter-Album von einem,…

Lese mehr

Benzin im Studio – und es brennt nicht

Benzin im Studio – und es brennt nicht

Benzin sind ins Studio gegangen. Die Rede ist von der Band Benzin. Also keine Angst vor einer Explosion. Explodieren wird höchstens die Band, wenn sie ihre neuen Titel einspielt. Das hoffen wir doch stark. Seit heute sind BENZIN, die zuletzt mit MADSEN auf Tour zu sehen waren, im Studio, um ihr viertes Album einzuspielen. Das noch unbetitelte Werk wird von Flo V. Schwarz in den Horus Sound Studios (MONTREAL, SONDASCHULE) in Hannover produziert. Insgesamt werden 16 Songs aufgenommen und voraussichtlich im Januar 2012 auf Hamburg Records veröffentlicht. Auf http://www.meinbenzin.de wird…

Lese mehr

Irland-ESC Stars Jedward rocken für Obama

Irland-ESC Stars Jedward rocken für Obama

Man gut, Obama soll Humor haben, ansonsten bricht er noch die Beziehungen zu Europa ab. Ausgerechnet die verrückten Zwillinge aus Irland  JEDWARD zeigen ihren Lipstick im Rahmenprogramm des Staatsbesuches von Barack Obama in Dublin. Sie gehörten zu den beliebtesten und sicherlich auch schrägsten Teilnehmern des Eurovision Song Contests 2011: John und Edward Grimes – nun endgültig der Welt bekannt als Jedward – faszinierten mit einer energiegeladenen Performance und dabei perfekt sitzenden hohen Haartollen! Vorab wurden die Zwillinge als Lenas größte Konkurrenz gehandelt. Schließlich landeten sie mit „Lipstick“ auf dem achten…

Lese mehr

Lena Meyer-Landrut , neue Termine, neue Single

Lena Meyer-Landrut , neue Termine, neue Single

Für das kommende Jahr wurden die Termine der „Lena Live Tour 2011“ angekündigt, am 13. April des kommenden Jahres startet Lena zu ihrer großen Deutschland-Tournee: neun Termine, die sie in die großen Konzerthallen von Berlin, Hannover, Frankfurt, Dortmund, Hamburg, Leipzig, München, Stuttgart und Köln führen wird. (wir berichteten – hier kannst Duc auch Tickets bestellen….) Aber auch live wird Lena zu sehen sein: Am 6. August 2010 präsentiert sie ihre Single im ARD Morgenmagazin und am 9. August im Sat.1 Frühstücksfernsehen. Die Tourtermine der “Lena Live Tour 2011“: 13.04.2011 20:00…

Lese mehr

Eurovision Song Contest am Samstag – das volle Programm auf NDR

Eurovision Song Contest am Samstag – das volle Programm auf NDR

Gestern war ja schon, zumindestens hier in unserem Magazin, der Teufel los. Wie soll das diese Woche bloß noch werden? Das muß man wirklich sagen, Stefan Raab, USFO, die ARD und nicht zuletzt die Gewinnerin Lena Meyer-Landrut haben in diesem Jahr einen wahren Eurovisions-Rausch ausgelöst. Und dem trägt natürlich auch der NDR Genüge. Am Samstag ist dann im Fernsehen wirklich das volle ESC 2010 Programm angesagt. Das Erste überträgt das Finale ab 21.00 Uhr live aus der norwegischen Hauptstadt. Los geht’s mit dem Grand-Prix-Abend im Ersten allerdings schon um 18.45…

Lese mehr