Robert Francis – Strangers At The First Place – Gitarre pur

Robert Francis – Strangers At The First Place – Gitarre pur

Robert Francis kann Klavier spielen, als seine Füße kaum das Pedal erreichen. Mit 7 Jahren ermutigt seine Mutter ihn dazu, das Gitarrenspiel zu erlernen, sodass er die traditionellen Ranchera Songs spielen kann, die sie an ihre Jugend erinnerten. Und so beginnt ein Leben, begleitet von Musik. Als er nur 2 Jahre älter ist, schenkt ihm niemand Geringeres als Ry Cooder die erste eigene Gitarre – eine Vintage National Steel, und als Teenager ist er der einzige Schüler von John Frusciante (Red Hot Chili Peppers). Talent und Segen führen also dazu,…

Lese mehr