Dramatisch: Meat Loaf mit Hang Cool Teddy Bear

Dramatisch: Meat Loaf mit Hang Cool Teddy Bear

„Sie musste groß klingen, dramatisch klingen, ja, ich wollte unbedingt eine richtige Rockplatte aufnehmen“, sagt der 62-Jährige über sein neues Album „Hang Cool Teddy Bear“. Die gewaltige Energie lässt sich größtenteils darauf zurückführen, dass Meat Loaf einen neuen Produzenten gefunden hat: Rob Cavallo, der in der Vergangenheit bereits mit Green Day, My Chemical Romance, Paramore und Fleetwood Mac gearbeitet hat. Allerdings war noch eine weitere Person nötig, um das Puzzle zu vervollständigen: Der Drehbuchautor und Regisseur Kilian Kerwin. Denn genau wie alle großen Alben von Meat Loaf, basiert auch „Hang…

Lese mehr