Die Liga der gewöhnlichen Gentlemen

Die Liga der gewöhnlichen Gentlemen

(MLM-intern) – Nach dem beschlossenen Ende seiner Band “Superpunk” saß Carsten Friedrichs, ehemaliger Sänger und Gitarrist selbiger, unschlüssig in seinem Stadtdomizil. “Wie soll es nur weitergehen?” dachte er, als die untergehende Sonne den Himmel in ein rotes Gold tauchte. Oder war es eher ein goldenes Rot? Und so schrieb er an Bekannte nah und fern eine fernelektronische Nachricht folgenden Inhaltes: “Geniale Idee! Nette und unkomplizierte Mitstreiter für eine neue Band gesucht. Stil: Madness, Trini Lopez, Modern Lovers. Das Übliche eben. Songs vorhanden.” Und so gründete er zusammen mit seinem alten…

Lese mehr