Schrill: klubgrün und ihr Debüt- Album Neon Me – Video

Schrill: klubgrün und ihr Debüt- Album Neon Me – Video

Eine Wand fräst sich durch die Schneise aus verqualmter Luft, vibrierenden Neonlichtern und zuckenden Füßen, so druckvoll und bretthart, wie sie nur eine echte Live-Band auf die Bühne betonieren kann. Das klingt 1-zu-1 so wie auf Platte, das ist klubgrün, das ist Elektro handgemacht. Eingängige Refrains, eine obligatorische Indiegitarre und Synthies- und trotzdem sind Verwechslungen ebenso ausgeschlossen wie lästige Attitüden: Anders sind wir schließlich alle, grün sind nur die. Foto: klubgruen Du stehst in einem dieser Clubs, das Adrenalin pulsiert in Deinen Adern. Und dann fräst sie sich durch die…

Lese mehr