The Moon and the Nightspirit präsentieren ihr neues Album beim Festival-Mediaval in Selb

The Moon and the Nightspirit präsentieren ihr neues Album beim Festival-Mediaval in Selb

Erstmals präsentiert sich die ungarische Band mit einer 90-minütigen Show in Deutschland beim Festival-Mediaval in Selb. Im Gepäck ihr neues Album: „Mohalepte“. „Mohalpete“ lädt den Zuhörer ein „ins moosbewachsene Herz des Waldes, in die smaragdgrüne Welt von zeitlosen, bewaldeten Landschaften“. Das musikalische Spektrum dehnt die Band einen Schritt weiter aus, um ihren eigenen, einzigartigen und unverwechselbaren musikalischen Stil zu schaffen, den sie selbst auch als ‚Ethereal-Sylan-Music‘ definieren würden. Wie ein Netz webend, wo sich die Fäden des alten Mystizismus mit träumerischen Stimmungen verbinden, wo Weltmusik eine bezaubernde heidnische Aura bekommt,…

Lese mehr