Dom van Deyk im April mit neuem Werk

Dom van Deyk im April mit neuem Werk

Dom van Deyk begann seine Musikerkarriere im Alter von 18 Jahren als Schlagzeuger in der Rockband „Pathetic”. Die Band rockt heute mit neuem Bassisten unter neuem Namen „Del Moe” und supported unter anderem Acts wie Dog Eat Dog oder Sepultura. Van Deyk betritt, neben den Gigs mit seiner Band, nun neue Pfade und veröffentlicht am 27.4.2012 sein lange fälliges Soloalbum. „Days on a Unicycle” heißt das Werk, auf dem van Deyk seine eigene musikalische Saite anschlägt. „Days on a Unicycle” ist ein rundum gelungenes, ausgesprochen überzeugend arrangiertes Singer/Songwriter-Album von einem,…

Lese mehr