Jetzt kommt die Deutsch-Amerikanische Freundschaft (DAF) wieder ins Spiel

Jetzt kommt die Deutsch-Amerikanische Freundschaft (DAF) wieder ins Spiel

Mit ihrem Erstlingswerk leistete die später als Duo zu Weltruhm gelangte Deutsch-Amerikanische Freundschaft (DAF) musikalische Pionierarbeit: Robert Görl, Wolfgang Spelmans, Kurt Dahlke (Pyrolator) und Michael Kemner schufen 1979 das vermutlich erste Noise-Rock-Album der Welt. Radikal, brachial, instrumental. Am 11. Mai erscheint “Ein Produkt der Deutsch-Amerikanischen Freundschaft” als Reissue bei Bureau B. Die echten DAF-Kenner wissen natürlich um die Frühphase der Düsseldorf-Wuppertaler Band. Aber die meisten Fans des später weltberühmten Duos dürften mit den Ohren schlackern, wenn man sie mit deren Debütalbum konfrontierte: keine kraftvollen Synthie-Bässe, keine zackigen Rhythmen, kein Gabi…

Lese mehr