Bombay Bicycle Club: im Mai auf Tour

Bombay Bicycle Club: im Mai auf Tour

Eine Band wie eine Berg-und-Tal-Fahrt. Eine musikalische Entwicklung, die uns durch etliche Genres führt. Konsequent wird der Weg beschritten, wohin immer er auch führen wird. Das ist der Bombay Bicycle Club. Dabei ist schon die Karriere des Londoner Quartetts der Traum jeder Schülerband: Gegründet mit 15 Jahren. Mit 17 erscheint die selbstgebastelte EP auf dem eigenen Label, mit 19 die erste Platte, die gleich von Jim Abbiss produziert wird (dessen Name steht unter anderem auch auf Arctic Monkeys’ „Whatever People Say I Am, That’s What I’m Not“). Mit 20 Jahren…

Lese mehr

Bombay Bicycle Club auf Tour – Video

Bombay Bicycle Club auf Tour – Video

Die UK-Presse schreibt Bombay Bicycle Club schon in die „big league“ des britischen Rock`n Rolls und überhäuft die vierköpfige Band um Mastermind Jack Steadman mit Lob auf höchstem Niveau. Mit ihrem dritten Album „A Different Kind of Fix“ meldeten sich Steadman und Co Anfang September zurück. Aufgenommen wurde es erneut mit Jim Abbiss (Kasabian, Arctic Monkeys, Adele, Editors) in Hamburg, London und Atlanta. Nach ihrem unerwarteten zweiten Album, dem zurückgenommenen Akustik-Folk-Werk “Flaws” sind die Gitarren wieder eingestöpselt und treffen auf Synthies, Loops und mehrstimmigen Gesang aller Bandmitglieder. Schon mit ihrer…

Lese mehr