Roskilde Festival 2011 live im Fernsehen

Roskilde Festival 2011 live im Fernsehen

ZDFkultur mausert sich in diesem Sommer ja zum absoluten Open Air Sender. Jedes Wochenende und auch in der Woche werden Live-Schaltungen zu vielen großen Festivals gemacht oder in der Woche Einzelkonzerte wiederholt. Gestern abend wurde live aus Somerset in Engeland das Glastonbury Festival übertragen, u.a. mit ELBOW und einem Wahnsinnskonzert von Coldplay vor über 180.000 Zuschauern. Letztere zeigten eine noch gewaltigere Light- und Laser-Show als vor zwei Jahren in Roskilde, Dänemark. Wer das verpasst hat, kann sich heute am 26. Juni 2011 ab 15 Uhr die Wiederholung auf ZDFkultur anschauen….

Lese mehr

Zur Popkomm in Berlin – das Berlin Festival fetzt – Wahnnsinns Line up

Zur Popkomm in Berlin – das Berlin Festival fetzt – Wahnnsinns Line up

Da steppt der Bär! Wie die Hauptstadt selbst bleibt das Berlin Festival in Bewegung und reagiert auch auf historische Veränderungen. Die Schließung des ehemaligen Zentralflughafens Tempelhof war eine dieser Veränderungen, die viele Berliner melancholisch werden ließ. Manch einem wurde erst in diesem Moment wieder die Bedeutung des geschichtsträchtigen Ortes bewusst – vor allem als Landepunkt der Rosinenbomber zu Zeiten der Luftbrücke. Aber wo der Flugverkehr weicht, landen nun die Überflieger der Popmusik – und mit ihnen das Berlin Festival. Auch das Festivalgelände wird um eine Bühne erweitert: den Club Berlin…

Lese mehr