ESC Ergebnisse 1. Halbfinale – irgendwie nichts richtig Hitverdächtiges

ESC Ergebnisse 1. Halbfinale – irgendwie nichts richtig Hitverdächtiges

So richtig vom Hocker hat einen heute abend beim 1. Halbfinale des Eurovision Song Contest eigentlich noch nichts gehauen. Oder doch ein wenig der Song aus Finnland mit Paradise Oskar alias Axel Ehnström und dem Titel Da Da Dam.  Und natürlich Ell und Nikki aus Azerbaidschan. Wobei letztere wirklich irgendwie an Coldplay erinnern. Was ja kein Nachteil sein muß. Weitere Songs mit guten Chancen im Finale nach unserer Meinung: Die Schweiz mit Anna Rossinelli und In Love For A While –  und eigentlich Live it up aus der Türkei mit…

Lese mehr

ESC Favoriten – Schweiz mit Anna Rossinelli und In Love For A While

ESC Favoriten – Schweiz mit Anna Rossinelli und In Love For A While

Heute beim ersten Halbfinale muß auch Anna Rossinelli aus der  Schweiz zunächst mitzittern, ob sie mit dem Song In Love For A While ins das Finale des Eurovision Song Cotest am Samstag kommt. Die engl. Buchmacher setzen die Schweiz recht weit nach unten, im Gegensatz dazu sehen aber viele Fachjournalisten und ESC-Kenner den Song der Schweiz sogar als Favorit an.  Was sich da also die Wetter denken, wissen wir nicht. Jedenfalls wird sich der Song der Schweiz aus dem Disco-Pop-Allerlei vieler anderer Teilnehmer herausheben. Was einerseits ein Vorteil sein kann,…

Lese mehr