Alice Cooper kündigt neues Studioalbum “Paranormal” an

Alice Cooper kündigt neues Studioalbum “Paranormal” an

(MMB-intern) – earMUSIC freut sich über das weltweite Signing des legendären Schock-Rockers Alice Cooper. “Paranormal”, Alice Coopers neues Studioalbum, sein erstes seit 6 Jahren, erscheint am 28. Juli 2017 als 2CD Digipak, 2LP, Limited Boxset und Digital bei earMUSIC. Foto: By Creator:Kovacs Istvan (Alice Cooper 2011.06.14-i koncertjen keszitettem.) [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons Das 12-Song starke Album wurde erneut mit Alice Coopers langjährigem musikalischen Partner Bob Ezrin in Nashville aufgenommen und beinhaltet eine ganz besondere Bonus CD: ein Mini-Album, das aus drei brandneuen Songs und weiteren sorgfältig ausgewählten Liveaufnahmen…

Lese mehr

Alice Cooper live in Deutschland

Alice Cooper live in Deutschland

Guillotine. Giftspritze. Galgen. Giftschlange. Kettensäge. Elektrischer Stuhl. Das, was so geballt sonst nur in Horrorfilmen zu sehen ist, bietet Alice Cooper hautnah. Zwischen dem 20. Oktober und 14. November macht der Vater des Schockrock mit seiner „No More Mr. Nice Guy“-Tour sechsmal Station in Deutschland. Geboten wird dort ein einzigartiges visuelles Spektakel, das von Cooper & Co. mit einem Querschnitt seiner Hits untermalt wird. Dazu gehören Klassiker wie „I’m Eighteen“, „Billion Dollar Babies“, „Poison“, „School’s Out“ oder „Elected“. Und eine Premiere ist ebenfalls im Programm: „I’ll Bite Your Face Off“…

Lese mehr

Alice Cooper reloaded: Welcome 2 My Nightmare

Alice Cooper reloaded: Welcome 2 My Nightmare

Das Album wurde mit seinem langjährigen musikalischen Partner Bob Ezrin aufgenommen, der auch das mehrfach mit Platin ausgezeichnete Welcome To My Nightmare 1975 produziert hatte, und es macht genau dort weiter, wo sie damals aufgehört hatten – bei Alice und in seinem eigenen verschrobenen Hirn. Auf dem neuen Album gibt es eine ganze Reihe von musikalischen Partnern und Kollaborationen, u. A. mit den alten Bandmitgliedern Denis Dunaway, Michael Bruce und Neal Smith, die auf drei Tracks wieder vereint sind. Außerdem Superstar Ke$ha, die Alice liebevoll “Dad” nannte, und der legendäre…

Lese mehr

ROCK-IN-CONCERT OPEN-AIR mit MOTÖRHEAD, ALICE COOPER oder IN EXTREMO

ROCK-IN-CONCERT OPEN-AIR mit  MOTÖRHEAD, ALICE COOPER oder IN EXTREMO

Rock in Concert präsentiert MOTÖRHEAD zusammen mit ALICE COOPER und weiteren hochkarätigen Gästen, am 17.06.2011 im Rahmen der neu ins Leben gerufenen ROCK IN CONCERT – OPEN AIR – TAGE im Waldstadion in LICHTENFELS / WEISMAIN. Am 18.06.2011 folgen Top Acts wie IN EXTREMO, SUBWAY TO SALLY, APOKALYPTISCHE REITER und ein weiteres hochwertiges Folkrock-/Folkmetal-/Paganbilling. Die Macher der bundesweit bekannten Christmas Metal Festivals, lassen damit die Lichtenfelser – Open Air – Tradition vergangener Tage aufleben und präsentieren eines der nordbayrischen Konzerthighlights des Jahres 2011. Niemand geringeres als die legendären MOTÖRHEAD werden…

Lese mehr

Live Video – Alice Cooper’s Theatre Of Death und Tarja Turunen

Live Video – Alice Cooper’s Theatre Of Death und Tarja Turunen

„Fulminantes Spektakel – optisch und musikalisch allerfeinste Kost“ (Powermetal.de). „Sorgfältig in Szene gesetzte Rock-Theater-Extravaganza“ („Kansas City Confidential). „Das beste Konzert, das ich je gesehen habe“ („Quad City Times“). Euphorische Kritiken befeuern die Erwartungshaltung auf Alice Coopers weltweit gefeierte „Theatre Of Death“-Shows, die deutschlandweit erstmals im November zu erleben sind. Während rund 90 Minuten lässt der Star aus den Saturn-TV-Werbespots (62) in einer an eine Rockoper erinnernden, aufsehenerregenden Aufführung seine gut 40-jährige Karriere anhand von 26 Songs Revue passieren: von den Anfängen mit „I’m Eighteen“ und „Under My Wheels“ über die…

Lese mehr