James Blake veröffentlicht neues Album “The Colour In Anything”

blake

(MMB-intern) – Er gehört zu den größten Talenten Großbritanniens, wurde mit dem “Mercury Music Prize” ausgezeichnet und steuerte jüngst einen Track zu Beyoncés Album “Lemonade” bei. Die Rede ist natürlich von James Blake. Nach seinen von Kritikern und Publikum gefeierten Werken “James Blake” und “Overgrown” überrascht James Blake am heutigen Freitag (06.05.16) seine Fans mit einem brandneuen Album:

“The Colour In Anything” heißt der dritte Longplayer des Briten und umfasst 17 Tracks, u.a. co-produziert von Rick Rubin und mitgeschrieben von Frank Ocean. Ebenfalls auf “The Colour In Anything” vertreten ist Justin Vernon (Bon Iver), mit dem James Blake einen gemeinsamen Song aufgenommen hat. Das Artwork stammt vom Cartoonisten und Kinderbuchillustrator Sir Quentin Blake, der u.a. die “Matilda” Bücher (Roald Dahl) illustriert hat.

Mit “The Colour In Anything” meldet sich James Blake eindrucksvoll bei seinen Fans zurück. Von Pop-Dub-Symphonien bis Klavierballaden und Deep-House – James Blake entführt das Publikum auch mit seinem dritten Werk in seine ganz eigene Soundwelt. Das Album erscheint in Kürze auch auf CD und Vinyl. Im September ist James Blake live beim Lollapalooza Festival in Berlin zu sehen.

https://www.facebook.com/jamesblakemusic/

PM: universal music


Related posts