ESC 2013 – Start zu Unser Song für Malmö – kurz USFM

esc-2013

(MLM-intern) – Unser Song für Malmö, so heißt die Show, die am 14. Februar 2013 den oder dei TeilnehmerIn für den Eurovision Song Contest in Malmö finden soll.

Bei der Show “Eurovision Song Contest 2013 – Unser Song für Malmö” werden insgesamt acht bis zwölf namhafte Acts mit eigenen Songs in der TUI Arena in der niedersächsischen Landeshauptstadt vor rund 11.000 Zuschauern auf der Bühne stehen.

Logo: NDR

Nachdem nun Pro Sieben wieder ausgestiegen ist, entscheidet sich in einem neuen dreiteiligen Abstimmungsverfahren, wer Gewinner und damit Teilnehmer in Malmö werden wird.

Ein Drittel der Stimmen kommt über neun Popwellen und junge Radios der ARD: In der Woche vor der Show können ihre Hörerinnen und Hörer im Internet ihre Favoriten bestimmen. Bayern 3, Bremen Vier, 1LIVE (WDR), Fritz (RBB), HR 3, MDR Jump, NDR 2, SR 1 Europawelle und SWR3 stellen die Künstler und ihre Songs in ihrem Programm vor.

In der Show am 14. Februar in Hannover werden Vertreter der Radioprogramme das Ergebnis dieses Votings live bekannt geben. Ein weiteres Drittel der Entscheidung ergibt das Votum des TV-Publikums, das während der Live-Show per Telefon und SMS abstimmen kann. Das letzte Drittel der Stimmen vergibt während der Show eine fünfköpfige Jury, die sich aus bekannten Unterhaltungs- und Musikexperten zusammensetzen wird.
Auswahl der Teilnehmer läuft

Der Kartenverkauf für “Eurovision Song Contest 2013 – Unser Song für Malmö” startet heute. Tickets zum Preis von 19,90 Euro, 27,90 Euro und 36,90 Euro inkl. Vorverkaufsgebühr sind erhältlich über www.unser-song-fuer-malmoe.tv.
http://www.eurovision.de

NDR Presse und Informationen


Related posts

Leave a Comment