Neues von John De Sohn feat. Andreas Moe – Long Time

JohnDeSohn_Cover-klein

(MLM-intern) – Björn Johnsson aka John de Sohn begann seine DJ-Karriere bereits als Teenager – und das sehr erfolgreich. Freie Wochenenden sind in den letzten zehn Jahren eher eine Seltenheit bei ihm. Der smarte Schwede, der sich seit seiner ersten Veröffentlichung 2009 John de Sohn nennt, erreichte mit John de Sohn & Nick Wand und Christina Skaar mit dem Titel „Unleash My Love” Platz 3 in der weltweit größten Community für Dance Musik, den Beatport “Overall-Music” Charts.

In den vergangenen Jahren hat John de Sohn u.a. Remixe für Flo-Rida, Bruno Mars, Nadia Ali oder Wynter Gordon produziert, um nur einige zu nennen. Für seinen aktuellen eigenen Track „Long Time“ holte er sich den schwedischen Sänger, Songwriter und Produzent Andreas Moe mit ins Boot.

Ein absolutes Erfolgsduo wie sich herausstellte. „ Long Time“ hat nach 20 Wochen in den schwedischen Dance-Charts und Platz 3 der offiziellen Single-Charts Platinstatus erreicht.

Bereits jetzt ist „Long Time“ einer der meistgespielten Tracks 2012. Nicht zuletzt dank der Unterstützung seines DJ Kollegen Tiësto, der „Long Time“ in seinen Sets rund um den Globus featured.

Sony Music veröffentlicht „Long Time“ im Sommer 2012 in über 20 Ländern weltweit.

MCS


Related posts

Leave a Comment