Geheimtipp der Indie-Folk-Szene: Blaudzun – Video

BLAUDZUN-PRESS_04_sm

(MLM-intern) – Blaudzun heißt eigentlich Johannes Sigmonds, stammt aus Utrecht und wagt sich nach zwei hochgelobten Alben (2008 und 2010), mit seinem dritten Album „Heavy Flowers“ nun auch nach Deutschland.

Foto: Blaudzun Presse

In unserem Nachbarland landete das Album gleich auf Platz 4 der Albumcharts und eine ausverkaufte Clubtour im Frühjahr folgte darauf. Ob Tivoli, Vera oder Paradiso, sämtliche holländische Clubs vermeldeten „ausverkauft“ und auch beim diesjährigen Eurosonic konnte Blaudzun begeistern.

Im Laufe der drei Alben entwickelte der 37jährige sein Songwriting stets weiter, der Sound wurde dynamischer und die Instrumentierung vielfältiger, nicht zu unrecht vergleicht ihn die einheimische Presse gern mit internationalen Größen wie Arcade Fire, Ryan Adams oder Antony and the Johnsons.

Einen Tag nach Album-VÖ, wird Blaudzun neben WhomadeWho, The Whitest Boy Alive, We Have Band und vielen mehr beim BootBooHook Festival in Hannover zu sehen sein, bevor es ab Ende September die erste Tour gibt, u.a. mit einem Auftritt beim Reeperbahn Festival in Hamburg .

Live:
25.08.12 Hannover – BootBooHook Festival
18.09.12 Aachen – Musikbunker
19.09.12 Frankfurt – Das Bett
20.09.12 Köln – Gebäude 9
21.09.12 Hamburg – Reeperbahn Festival
22.09.12 Berlin – Berlin Independent Night
(Tapete Booking)

http://blaudzun.com/en/home

Eine Bitte: Wir haben hier zu Ihrer Homepage verlinkt und auch wir freuen uns über Links zu uns. Verlinken Sie gerne auf ihrer Internetseite zu uns: http://www.music-liveandmore.de – Music Live and More – Vielen Dank!

Oktober Promotion


Related posts

Leave a Comment