Pirate Satellite Festival 2012 im LKA Longhorn – Stuttgart

pirate

Für alle, denen das Groezrock Festival in Belgien zu weit oder teuer ist, gibt es mittlerweile einige Alternativen.
Da für dieses Mega-Punkrock-Festival enorm viele Bands jedes Jahr nach Europa kommen und für die Zeit danach und eventuell auch davor noch Shows suchen, haben sich mittlerweile auch mehrere Festivals in diesem Zeitraum angesiedelt. Eines dieser Festivals ist das PIRATE SATELLITE FESTIVAL das am 28.&29.04. in Stuttgart stattfinden wird.

Das zweitägige Festival bietet ein abwechslungsreiches Programm mit einem Punkrock/Akustik-Punk Tag, u.a. Hot Water Music, Alkaline Trio, Chuck Ragan, Tom Gabel, Dave Hause, Dan Andriano , Nikola Sarcevic , Red City Radio , Cobra Skulls, etc., und einem Metalcore/Hardcore Tag, u.a. Silverstein, Gallows, Parkway Drive, Dillinger Escape Plan, Born From Pain, uvm.

Während 2011 das Pirate Satellite Festival in der Röhre stattfand, wird es 2012 im LKA LONGHORN ausgetragen.
Location: LKA-Longhorn, Heiligenwiesen 6, 70327 Stuttgart

Tickets: 30,- EUR zzgl. Gebühren (Tag 1) 35,- EUR zzgl. Gebühren (Tag 2) erhältlich unter http://www.piratesatellite.de

Dave Hause & Cobra Skulls 7″ exklusiv zum Pirate Satellite Festival!
Zusammen mit den Cobra Skulls wird Dave Hause eine auf 100 Stück limitierte Split 7″
auf Flix Records (http://www.flix-records.com) veröffentlichen. Diese wird es exklusiv auf dem Pirate Satellite Festival zu kaufen geben.
Die selbstgemalten (!) Frontcover stammen unter anderem von Nothington, Lagwagon und The Loved Ones.
Alle Einnahmen der EP gehen an das Hospiz des Bürgerhospitals Stuttgart.

Tombola zu Gunsten der Palliativ-Einheit im Bürgerhospital
Zusätzlich veranstalten wir noch eine Tombola deren Erlöse zu 100% an die Palliativ-Einheit im Bürgerhospital
in Stuttgart zu Gute kommen. Hier suchen wir noch nach Spenden in Form von Eintrittskarten, Sachspenden o.ä.
Bei Interesse könnte Ihr Euch an Markus Reichle wenden: Markus@radioclash.de

RADIO CLASH ENTERTAINMENT


Related posts

Leave a Comment