DSDS immer spannender: Wer wird der Superdepp Deutschlands?

dsdsdd

Ja, es wird immer spannender bei DSDS 2012. Spannend auch das Zuschauerquotentief, auch gestern schauten nur 2,59 Millionen der 14- bis 49-jährigen Zuschauer zu und damit lag DSDS so schlecht wie seit Jahren nicht mehr. Und wurde trotzdem noch die meistgesehenste Sendung am Samstag.

Ab in die Tiefe ging es dann auch für unseren Schlagersänger Kristof. Er stand bei der Entscheidungsshow als Letzter zusammen mit “Publikumsliebling” Joey auf der Bühne und, wie fast schon erwartet, Joey wurde weiter gewählt. Ein Schritt weiter für Joey auf dem Weg zum Super…!

Denn nun sind außerdem nur noch Luca, Fabienne, Jesse und Daniele übrig. Und von denen hat unserer Meinung wohl nur noch Luca und Daniele neben Joey die Möglichkeit, das Finale zu erreichen. Und das wird dann auch wohl Joey gewinnen. Sollte das wahr werden, darf sich DSDS aber kaum noch Gesangs-Casting nennen.
Anderseits: Wer wirklich gut singen kann, sollte zu The Voice auf Pro Sieben gehen, dort achtet die Jury jedenfalls darauf, Superdeppen gleich auszusortieren.

CIS


Related posts

Leave a Comment