Pardy geht los! WePLAY CLUB ESSENTIALS VOL. 1

WePlayEssentials_Cover

WePLAY, gegründet im Sommer 2008, zählt inzwischen zu den renommiertesten Dance-Labels in Europa und war 2010 und 2011, gemessen an den Platzierungen in den Deutschen Dance Charts (DDC), sogar das erfolgreichste Dance-Label Deutschlands!

Stars wie Axwell, Steve Angello, Sebastian Ingrosso (gemeinsam als Swedish House Mafia bekannt), Laidback Luke, Roger Sanchez, Dirty South, TV Rock, Dabruck & Klein, Laserkraft 3D, Jean Elan, DJ Tonka, DBN oder Sean Finn bilden einen Artist-Katalog, der seinesgleichen sucht!

Nachdem WePLAY bereits Album- und Compilation-Projekte für Boy George, Steve Angello, Roger Sanchez, Grum, Sharam und DBN realisiert hatte, folgte Anfang 2012 mit der “The Disco Boys Vol. 12” der Angriff auf die Compilation-Charts. Auf Anhieb erreichte das Kölner Erfolgslabel damit die Top 5 und setzt seinen Siegeszug jetzt mit einer neuen Serie fort.

Drei mal jährlich soll von nun an die “WePLAY CLUB ESSENTIALS” erscheinen. Mit insgesamt 60 House- & Dance-Tracks auf 3 CDs in einem hochwertigen Digipack gibt es den derzeit garantiert angesagtesten Clubsound & einen Überblick über die aktuellen und heissesten WePLAY Releases! Die dritte CD enthält den non-stop DJ-Mix eines hochkarätigen WePLAY Künstlers! Den Anfang machen hier Dabruck & Klein, die selbst als A&Rs und Mitbegründer hinter den Kulissen aktiv sind.

Als besonders Bonbon kommt die “WePLAY CLUB ESSENTIALS VOL. 1”, mit sagenhaften 12 (!) Exklusiv-Tracks, die für mindestens 2 Wochen ab Release-Date auf keiner anderen Compilation zu finden sind! Nach dem Motto “No filler, just killer!” finden sich darunter Artists wie Axwell, Laidback Luke, Swedish House Mafia, Calvin Harris, Tocadisco, Tom Novy, R.J. & Pitbull, Timati & P.Diddy, DJ Antoine, Dirty Money, uvm.

http://we-play.cc/weplay-clubessentials-vol-01/

WePLAY / Voll:Kontakt

[asa]B0077KUDOE[/asa]


Related posts

Leave a Comment