The Voice of Germany – da waren es nur noch Acht

voicelogo

Morgen abend am 27.1.2012 ab 20.15 Uhr auf SAT.1: die nächste harte Runde bei The Voice of Germany. Zwölf Teilnehmer sind jetzt noch dabei, aber vier Kandidaten müssen Abschied nehmen.

Logo: Pro Sieben

Und eines ist sicher, es werden wieder Teilnehmer die Show verlassen müssen, die bei einer anderen Casting-Show wohl gewonnen hätten. Denn das ist inzwischen wohl jedem klar, Die Teilnehmer bei The Voice of Germany sind durchweg tausendmal besser, als was wir in den derzeit anderen Casting-Shows, also DSDS oder Unser Star für Baku, sehen und hören können.

Wie bereits gesagt, aber auch heute können wir beim Abgang des einen oder anderen Kandidaten schon eine Überraschung erleben. Unsere Schätzungen besagen allerdings, das am 27.1.2012 wohl diese Teilnehmer zu den Verlierern gehören könnten: Sharron Levy, Jasmin Graf, Mic Donet und Ole Feddersen. Aber abwarten.

Und morgen abend wird es richtig spannend, alle 30 Minuten muss ein Talent die Show verlassen.

So heißt es auf der Homepage
“Die Teams treten nacheinander an. Sind alle Auftritte eines Teams durch, wird per Zuschauervoting entschieden, welches Talent weiterkommt und für welches Talent der Traum von The Voice of Germany ausgeträumt ist.”

Taio Cruz als Gaststar wird zusammen mit je einem Team-Mitglied seinen Song TROUBLEMAKER performen.

Anmeldung für The Voice of Germany 2013
The Voice of Germany soll nach dem Erfolg auch 2013 weiter gehen, dafür können sich Kandidaten schon jetzt bewerben.
Anmeldung auf der Homepage von The Voice of Germany

Und zu guter Letzt:
Macht hier rechts in der Spalte mit bei unserer Umfrage: Wer wird The Voice of Germany 2012?

http://www.the-voice-of-germany.de

CIS Online Magazine


Related posts

Leave a Comment