Hier ist sie: Die WinterWorld: RunningOrder

rord

Startschuss für das Partyjahr 2012: WinterWorld am 21.01.2012. Wir berichteten ja bereits. in den Rhein-Main-Hallen in Wiesbaden. Am 21. Januar spielen über 20 DJs und Live-Acts auf drei Floors auf einer Fläche von 4.000 Quadratmetern in den Rhein-Main-Hallen.

Grafik: Screenshot I-Motion / winter-world.com

Über 8.000 Menschen werden zum ersten Höhepunkt des elektronischen Musikjahres 2012 erwartet. Wer wann wo auf den 3 Floors spielt erfahrt Ihr hier.

 

Nordpol:
20.00 – 22.00
22.00 – 23.30
23.30 – 00.15
00.15 – 01.45
01.45 – 02.30
02.30 – 04.30
04.30 – 05.15
05.15 – 07.00
Carsten Schorr
Falko Niestolik
Laserkraft 3D
-live-
Tom Novy
Schluck den Druck
-live-
Karotte
Zombie Nation
-live-
Gtronic
Blue Box:
20.00 – 21.30
21.30 – 23.00
23.00 – 00.30
00.30 – 01.30
01.30 – 03.30
03.30 – 04.30
04.30 – 06.00
Daniel Soave
Kerstin Eden
Torsten Kanzler
Slam
-live-
Dave Clarke

The Advent
-live-
Sasha Carassi
Mixery-House powered by bigFM Tronic Love:
20.00 – 21.00
21.00 – 22.00
22.00 – 23.30
23.30 – 01.00
01.00 – 02.30
02.30 – 04.30
04.30 – 05.30
05.30 – 07.30
Jenny Furora
Tom Franke
Hanna Hansen
Anna Reusch

Oliver $
Butch b2b Amir

Basti Grub
-live-
Dominik Eulberg

http://www.winter-world.com

Presse: I-Motion


Related posts