midem in Cannes: Gipfeltreffen der Musik-Welt und der Digital-Technik-Unternehmen

midem_color

Über 100 Unternehmen präsentieren sich unter dem Motto „German Way Of Music“ vom 28. bis 31. Januar 2012 auf der midem, eine der größten Musikmessen für die Lizenzierung von Musik in Cannes. Es geht nicht nur um die Präsentation der Tonträgerfirmen und Musikverlage, sondern auch um wichtige Digital-Technik-Unternehmen, die mittlerweile einen bedeutenden Anteil am Musikumsatz haben.

Auf der midem werden Marketingexperten und Werbeagenturen über eine noch stärkere Nutzung von Musik zur Profilierung ihrer Produkte diskutieren. Auf zahlreichen Live-Events von Stars und Nachwuchstalenten können sich die über 7.000 erwarteten Fachbesucher aus über 70 Ländern hautnah über die weitere Entwicklung der Musiktrends und neuer Technologien informieren.

Um den Teilnehmern einen noch besseren Know-How-Transfer in der Musikbranche zu ermöglichen, wurde das schon seit Jahren renommierte Kongress-Programm, die „midemnet“, in das offizielle Programm der midem integriert. Somit beginnt die Messe im kommenden Jahr bereits am Samstag und endet am Dienstag. Im Kongressprogramm referieren führende Manager und Marktforscher über Zukunftsperspektiven für die Musikbranche, darunter ist z.B. auch Dan Rose, Marketingchef von Facebook.

Dr. Heinz Stroh, Geschäftsführer des Deutschen Musikverleger-Verbandes (DMV) in Bonn, der seit Jahren den Gemeinschaftsstand für Deutschland auf der MIDEM betreut, erklärte: „Die midem 2012 wird endlich alle Aspekte des weltweiten Musikgeschäftes berücksichtigen. Eingebunden ist auch die jüngste Generation der Musikmacher, die mit neuen Social-Media-Projekten und vielen anderen Initiativen der Musik neue Nutzungsmöglichkeiten erschlossen hat.“

Bruno Crolot, Managing Director midem erklärte: “Die midem 2012 ist ein Start in ein neues Zeitalter. Dazu gehört eine völlig neue Optik, die noch mehr Dynamik ermöglicht, mehr Wechselwirkungen der einzelnen Musikbranchen garantiert und unzählige Gelegenheiten zum intensiven Networking erschließt.”

http://www.midem.com/

Zeitpunkte Medien


Related posts

Leave a Comment