Moderatorenschule Baden-Württemberg – Neue Seminare für TV-, Radio- und Eventmoderation

moderabw

Die Moderatorenschule Baden-Württemberg hat ihr Programm für 2012 veröffentlicht. Gemeinsam mit Top Dozenten von ARD und ZDF hat Nicole Krieger, Leiterin der Schule, auch für das kommende Jahr ein einzigartiges Seminarangebot entwickelt. In verschiedenen Kursen lernen Interessierte Fernseh-, Radio- und Eventmoderation. Führungskräfte können zudem spezielle Medientrainings buchen, in denen der souveräne Umgang mit Medien und das Sprechen in der Öffentlichkeit gelehrt und trainiert werden.

Neu in 2012 ist der Praxisworkshop „Veranstaltungsmoderation auf der Bühne“ – eine ausschließlich praxisbezogene Fortbildung. „Hier können die Teilnehmer intensiv auf einer echten Veranstaltungsbühne trainieren. In diesem Kurs erarbeiten wir unter Live-Bedingungen sämtliche Facetten der Eventmoderation“, so Nicole Krieger.
Zusätzlich bietet die Moderatorenschule Baden-Württemberg im Bereich Stimmbildung und Sprechtraining im kommenden Jahr ein Intensivseminar an: basierend auf den Themen eines Grundlagenseminars trainieren die Teilnehmer, wie man lebendig spricht, Akzente setzt und Inhalte so vermittelt, dass das Zuhören Spaß macht.

Nach dem erfolgreichen Start der Veranstaltungsreihe „Werkstattgespräche“ mit SWR Moderator Markus Brock werden auch im nächsten Jahr wieder prominente Moderatoren aus der Praxis berichten.

Unter www.moderatorenschule-bw.de können Interessierte die Seminarbroschüre 2012 ab sofort digital per e-mail oder als Katalog per Post anfordern.

Moderatorenschule Baden-Württemberg


Related posts

Leave a Comment