Gemma Ray zusammen mit Kitty, Daisy & Lewis auf Tour

gemma

Die britische Sängerin und Songwriterin Gemma Ray meldet sich zurück, der Startschuss folgt am 9. September mit der 4-Track EP „Runaway“.

Darauf enthalten sind zwei Songs des neuen, im Januar 2012 erscheinenden, Gemma Ray Albums, sowieso zwei exklusive Stücke, zum einen „Lights Out Zoltar!“ eigentlich vom 2009er Album, der es aber mysteriöser Weise nicht auf das gleichnamige Album geschafft hat und außerdem Gemmas Version von „Remember (Walking in the Sand)“ von den Shangri-Las.

Die beiden neuen Stücke „Runaway“ und „Rescue Me“ wurden fast unfreiwillig in Anschluss an einem Promotrip in den Albert Studios in Sydney (vor allem bekannt durch zahlreiche Albumproduktionen von AC/DC) aufgenommen, denn durch die Aschewolke verzögerte sich Gemma’s Aufenthalt in Australien notgedrungen um weitere vier Wochen. Zusätzliche Aufnahmen des Albums entstanden auf Tour in Norwegen, London, Johannesburg und Berlin.

Die deutsche Hauptstadt ist zudem der aktuelle Wohnsitz der Engländerin, die in den vergangenen Monaten Größen wie Grinderman und Mick Harvey supporten durfte und Mitte September geht es gleich weiter mit den nächsten Shows und zwar als Support von Kitty, Daisy & Lewis in Deutschland, Österreich und Schweiz.

16.09. Berlin – Columbiahalle*
17.09. Hamburg – Grosse Freiheit*
18.09. Köln – Essigfabrik*
20.09. Darmstadt – Centralstation*
21.09. Stuttgart – LKA Longhorn*
23.09. Zürich – Rote Fabrik*
24.09. München– Kesselhaus*
25.09. Wien – Arena*(Support von Kitty, Daisy & Lewis)

http://www.gemmaray.tv/

Oktober Promotion

[asa]B005G5KE00[/asa]


Related posts

Leave a Comment