Nefew und Transitions – sechs Raps sollen Musikgeschichte schreiben

web_MG_1098

Kaum ist ein Projekt abgeschlossen, legt der deutsche Erfolgsproduzent 7inch auch schon wieder nach. . Gemeinsam mit dem multikulturellen Musiker-Duo Nefew veröffentlicht er am 11. Oktober 2011 einen Extended Player. Nefew machten zuletzt mit dem Mixtape „Man vs. Many“ in Zusammenarbeit mit der DJ-Legende Green Lantern von sich reden.

„Transitions“ besteht aus sechs gewaltigen Rap-Tracks und vier Interludes, die als individuelle Intros zu den jeweiligen Songs fungieren. Die EP erscheint weltweit als iTunes Digital-Only-Release über das New Yorker Label Diamand Media Group/Coalmine Records.

„Wir möchten mit dieser EP ein Stück Musikgeschichte schreiben. Das war von Anfang an unser Credo und unsere Motivation. Musikalisch wollten wir vor allem eine dichte und warme Klangatmosphäre mit organischen Einflüssen aus Bereichen der Soulmusik und den späten 70er Jahren erschaffen“, verrät 7inch über Transitions.

Einen ersten Eindruck des gemeinsamen Projekts, darf man sich im folgenden Trailer abholen:

Macheete


Related posts