Charles Bradley für einige Konzerttermine in Deutschland

Charles_Bradley_HP_01

Die Veröffentlichung seines Albums „No Time For Dreaming“ liegt noch nicht sehr lange zurück. Seitdem erobert Charles Bradley mit seiner expressiven Stimme die Konzertsäle in seiner Heimat den USA und in Europa.

Dem 62-jährigen Soulsänger Charles Bradley ist das harte, steinige Leben in jedem Ton und jeder Geste anzuhören und anzusehen. Ebenso trägt er aber die Hoffnung auf ein besseres Leben, verankert in einer scheinbar längst vergangenen Ära, in sich. Eine Hoffnung, die auch noch, oder gerade heute seine Berechtigung hat. Unterstützt wird Charles Bradley von Ausnahmemusikern, die auch teilweise bei den Dap-Kings, Antibalas, Menahan Street Band und der Budos Band zu hören und sehen sind. Durch ihr tightes Zusammenspiel wissen sie den Schmerz und die Schwere in Bradleys wunderbarer Stimme unermüdlich abzufedern und zu erden und bezaubern so Zuschauer und Kritiker gleichermaßen.

Nur ein paar Wochen ist es her, da stand er zusammen mit Stevie Wonder und Sharon Jones im Hollywood Bowl anlässlich des 40ten Jubiläums von Marvin Gayes „Whats going on“ auf der Bühne und trat in diesem Zusammenhang auch bei Jay Leno auf. Auf dem Nirvana Tribute Album, das ebenfalls ein Jubiläum feierte, nämlich das zwanzigste, ist eine in Soul getauchte Coverversion von „Stay away“ zu hören. Da aller guten Dinge und Jubiläen drei sind, feiert auch Charles Bradleys Label Daptone Records in diesem Jahr sein 10-Jähriges.

Ladies & Gentleman! Charles Bradley kommt im November für einige Konzerttermine nach Deutschland und wird das Publikum mit seiner Stimme und seiner ans Herz gehenden Performance umarmen!

CHARLES BRADLEY
05.11. Mannheim – Feuerwache [Enjoy Jazz Festival]
06.11. Berlin – Lido
08.11. Erlangen – E Werk
09.11. Köln – Luxor


Kartenvorverkauf Charles Bradley – Jetzt Tickets online bestellen

creative talent


Related posts

Leave a Comment