Hafensommer Würzburg 2011 – 800 Eintrittskarten für die Sparda-Bank Classic Night

hafensommer

Die Stadt Würzburg und die Sparda-Bank laden am 26.07.2011 zu einem der beliebtesten Open-Air-Konzerte im Rahmen des Hafensommers Würzburg ein. In diesem Jahr wird die Classic Night nicht als Eröffnungsveranstaltung stattfinden und auch nicht das Klassik-Programm bieten wie in den Jahren zuvor. Erstmals in Würzburg wird eine Verbindung von Sinfonieorchester und Clubsounds geboten. Die bekannte Drum & Bass-Gruppe „Phoneheads“ gastiert mit dem speziellen Programm „Phoneheads & Philharmonisches Orchester Würzburg“ am Dienstag, 26. Juli 2011 um 20.15 Uhr auf der Hafenbühne. Geleitet werden Band und Orchester von der Pianistin, Komponistin und Dirigentin Heike Beckmann, die die Kompositionen der Phoneheads mit dem passenden Orchestersound ausstattete und für die Classic Night arrangierte.

Der Eintritt ist frei, aber auf Grund der begrenzten Kapazitäten und des großen Interesses nur mit Einlasskarte möglich. Um Crossover-Freunden den Konzertgenuss am Alten Hafen zu ermöglichen, verlost die Stadt Würzburg 800 Eintrittskarten vom 14.06.-05.07.2011.
Bewerben kann man sich ausschließlich im Internet unter http://www.hafensommer-wuerzburg.de oder per Postkarte, erhältlich im Rathaus der Stadt Würzburg (Bürgerbüro), bei der Tourist-Info im Haus zum Falken sowie im Mainfranken Theater.

http://www.hafensommer-wuerzburg.de/


Related posts

Leave a Comment