Irland-ESC Stars Jedward rocken für Obama

Cover_Lipstick_small

Man gut, Obama soll Humor haben, ansonsten bricht er noch die Beziehungen zu Europa ab. Ausgerechnet die verrückten Zwillinge aus Irland  JEDWARD zeigen ihren Lipstick im Rahmenprogramm des Staatsbesuches von Barack Obama in Dublin.

Sie gehörten zu den beliebtesten und sicherlich auch schrägsten Teilnehmern des Eurovision Song Contests 2011: John und Edward Grimes – nun endgültig der Welt bekannt als Jedward – faszinierten mit einer energiegeladenen Performance und dabei perfekt sitzenden hohen Haartollen! Vorab wurden die Zwillinge als Lenas größte Konkurrenz gehandelt. Schließlich landeten sie mit „Lipstick“ auf dem achten Platz. Jetzt legen Jedward erst richtig los!

„Lipstick“ stammt aus der Feder des Produzentenduos Lars Halvor Jensen, Martin Michael Larsson (Deekay Music) sowie Daniel „Dan“ Priddy, die schon mit Bands wie Blue, Sugababes und S Club 7 gearbeitet haben.

Für Jedward war der Eurovison Song Contest ein klarer Sieg – der Beginn für einen europaweiten Karrierestart des außergewöhnliches Duos, das mit dem Auftritt beim Euroviosion Song Contest einen Senkrechtstart gemacht hat.

Nachdem sie sich dort in die Herzen des Publikums gesungen haben werden sie nun ihr Land beim Staatsbesuch von US-Präsident Obama ins Rennen repräsentieren. Im Rahmenprogramm von Obamas Rede werden sie vor rund 20.000 Menschen in Dublin auftreten. Die BBC zitiert die Jungs: “Wir sind sehr aufgeregt. Es ist eine Ehre, vor dem berühmtesten Mann der Welt aufzutreten.

Weitere Termine mit Jedward:
26.05. PRO 7 “TV TOTAL” /Köln
01.06. RTL 2 “The Dome” /Essen
05.06. ZDF Fernsehgarten /Mainz
11.06. Planet Radio – Radio Festival “Hessentag” /Frankfurt

http://www.planetjedward.net/

mcs

[asa]B004Z6IVQU[/asa]


Related posts

Leave a Comment