Pietro ist der neue DSDS Superstar – und Sarah irgendwie auch

100073466

Eigentlich haben es ja beide verdient, aber einer mußte ja gewinnen.  Nun ist es also tatsächlich Pietro Lombardi geworden. Wir gratulieren.
Wäre es umgekehrt gewesen, hätten sich wahrscheinlich auch einige wieder gewundert. Anderseits war das Ergebnis des Zuschauer-Votings so knapp, das man Sarah Engels getrost auch als Superstar bezeichnen kann.

Und die beiden haben uns nun auch, bestimmt auch bei vielen Zuschauern, ein freudentränenreiches Finale geboten. Wann hat es das schon einmal bei DSDS gegeben, das sich beim Siegersong beide Teilnehmer liebevoll in den Arm nehmen. Pietro hat seine Sarah echt getröstet und den Song Arm in Arm mir ihr noch einmal gesungen. Und so brauchte sie diesmal nicht einmal viel weinen. Und Sarah hat bestimmt auch bald einen Vertrag und dann können ja beide je 500.000 Euro oder so verdienen und eine gemeinsame WG gründen. Mann, ist das alles rührend!

Aber beide werden nun mit Call My Name (könnt ihr auch hier downloaden) sicherlich weit nach oben in die Charts klettern. (schon jetzt TOP 1 in den iTunes-Charts)

Insgesamt war DSDS in unseren Augen diesmal qualitativ ein ganzes Stück besser. Gut war auch, das es keine größeren Feindseligkeiten zwischen den Teilnehmern gab, insgesamt so ein bißchen heile Welt. Natürlich hat man sich auch diesmal über manche Entscheidung der Zuschauer beim Voting gewundert und so ist es ebenso auch kein Wunder, das man  manchmal an Fakes durch RTL dachte.
Wie auch immer, der jetzige Superstar hat es verdient.

Pattrick und Fernanda konnte man als Jury eigentlich vergessen, zuviel Gänsehaut und sonst nicht allzuviel kritsche Aussagen, eigentlich fast immer blah-blah.
Dafür war diesesmal der Dieter eigentlich meist recht objektiv, irgendwie war er sogar ein lieber Dieter. Wird auch älter und weiser, der Junge. Steht ihm gar nicht so schlecht.

Streitkram und azsoziales Gestammel gibt es zur Genüge im Nachmittagsprogramm von RTL. Das braucht man abends nicht auch noch.

Nur den Menderes hätte man nicht noch vorführen sollen. Nachher macht der sich wirklich noch Hoffnung. Und RTL will doch sicherlich nach so vielen guten TOP 10 Teilnehmern nicht gleich wieder das Niveau senken, oder?

Im nächsten Jahr bekommt der Sieger gleich 500.000 Euro auf die Kralle. Wie Dieter meinte. Ist ja auch ganz nett.  Bis dann also!

CIS

Alle Infos zu ‘Deutschland sucht den Superstar’ im Special bei RTL.de: www.rtl.de/cms/unterhaltung/superstar.html
(c) RTL / Stefan Gregorowius


Related posts

2 thoughts on “Pietro ist der neue DSDS Superstar – und Sarah irgendwie auch

  1. manuela sterenberg

    ich wünschen denn beide viel glück und das sie für immer zusammen bleiben pietro und sahra mit freundlichen grüssen manuela sterenberg ihr passt gut zusammen

  2. Schneider Michael

    Die beste Sendung überhaupt . Pietro und Sarah
    bei sehr nett. Bestes Finale überhaupt.
    Endlich mal ohne Knastbrüder.

Leave a Comment