Großer Fotowettbewerb zum Eurovision Song Contest in Düsseldorf

EUROVISION_2011_HEART_AND_S2

Musik liegt in der Luft – Düsseldorf fotografiert den Song Contest – so das Motto zum ESC in Düsseldorf. Düsseldorfs größtes Fotoportal “Bilderbuch Düsseldorf” richtete in Kooperation mit der Initiative “Linientreu” und Foto Koch einen Fotowettbewerb während des Eurovision Song Contest (ESC) aus. Bis zum 17. Mai können alle Düsseldorfer ihre schönsten Bilder zur Landeshauptstadt im Eventfieber auf dem Internetportal

Die Gewinner können sich auf hochkarätige Sachpreise im Wert von zirka 3.000 Euro freuen, darunter ein Candle-Light-Dinner inklusive Übernachtung und Schlemmerfrühstück für zwei Personen im Renaissance Düsseldorf Hotel. Passend zum großen ESC-Rahmenprogramm hat die Landeshauptstadt Düsseldorf zusätzlich einen Sonderpreis für das vollständigste “ESC-Bilderbuch” ausgeschrieben. Das elektronische Bilderbuch, das die meisten Veranstaltungen des Rahmenprogramms abbildet, gewinnt. Dabei sind alle Veranstaltungen gefragt: von den Jugendscouts über das Bühnenprogramm auf den ESC-Festivalbühnen bis zur musikalischen Kette. Als Siegerpreis winken drei Foto-Koch-Einkaufsgutscheine im Gesamtwert von 1.000 Euro für die drei besten Beiträge.

Eine prominente Jury, bestehend aus Thomas Jarzombek, Mitglied des Bundestages und passionierter Hobbyfotograf, dem in Düsseldorf lebenden ZDF-Moderator Ingo Nommsen, Foto-Koch-Geschäftsführer Dr. Eckart Görner und dem Düsseldorfer Fotografen Stephan Maria Aust wird die eindrucksvollsten Bilder auswählen und im Rahmen einer großen Siegerehrung im Renaissance Düsseldorf Hotel am Mörsenbroicher Ei Ende Mai vorstellen.

Informationen über die Veranstaltung und die Teilnahme am Wettbewerb gibt es im Internet unter: www.bilderbuch-duesseldorf.de

Pressedienst Stadt Düsseldorf
Logo: eurovision.tv


Related posts

Leave a Comment