ESC 2011 – Tontalente – Newcomer-Festival am 6. Mai in Düsseldorf

tontalente

Im Rahmen des Eurovision Song Contest (ESC) steigt unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Dirk Elbers das erste Düsseldorfer Newcomer-Festival “Tontalente” am Freitag, 6. Mai. Einlass ist ab 18.30 Uhr. Austragungsort ist die Düsseldorfer Tonhalle, die dann 1.500 Zuschauer fassen wird. Tickets zum Preis von zwölf Euro können ab sofort online unter: http://www.tonhalle.de/?q=das_konzert&id=8325134 oder an der Konzertkasse der Tonhalle (montags bis freitags 10 bis 19 Uhr, samstags 10 bis 14 Uhr) erworben werden.

“Tontalente” ist einer der Höhepunkte im großen städtischen Rahmenprogramm zum ESC, der im Mai in der Arena der Landeshauptstadt stattfindet. Fast 170 Bewerbungen für das Newcomer-Festival “Tontalente” gingen in den letzten Wochen bei Musikproduzent und Jurymitglied Dieter Falk ein. “Junge und späte Nachwuchs- und Newcomertalente haben sich quer durch alle Genres der Pop- und Rockmusik mit zum großen Teil sehr eigenständigen und qualitativ hochwertigen Songs beworben. Es war sehr schwierig, die Top 10 für den Abend in der Tonhalle auszuwählen”, so Falk.

Neben Dieter Falk bestimmen auch Ex-Monrose Sängerin Bahar, Tina Müller vom ESC-Hauptsponsor Schwarzkopf und Marketingchefin für das internationale Kosmetikgeschäft bei Henkel sowie ESC-Autor Jan Feddersen gemeinsam mit dem Publikum am Finalabend den Sieger. Der Gewinner der Show bekommt 5.000 Euro und einen Tag Videodreh und – schnitt. Informationen gibt es auch im Internet unter: http://www.facebook.com/Tontalente

Pressedienst Stadt Düsseldorf


Related posts

Leave a Comment