Kaum zu glauben – Das Aus für Sebastian Wurth bei DSDS

sebastian

Das ist doch kaum zu glauben. Sebastian Wurth mußte heute laut Zuschauervoting DSDS verlassen.  Wir hätten wetten können, das heute Marco oder Sarah gehen muß, aber statt dessen hat es Sebastian erwischt.

Klar, es wurde und wird sicherlich immer schwieriger, überhaupt jemand bei DSDS rauszuwerfen. Eigentlich sind alle Teilnehmer sehr gut. Aber so sind halt die Spielregeln. Mit ein wenig Objektivität gesehen, waren heute aber Marco und Ardian  die schlechteren  Teilnehmer des Tages.  Allerdings, den Rauswurf von Sebastian haben wir frühestens in der nächsten oder übernächsten Show erwartet.

Man könnte natürlich auch wieder einmal über das Voting spekulieren und “Böses” denken:
Vielleicht hatte RTL auch keinen Bock mehr auf diese Spielchen mit dem Minderjährigen, zumal sie teilweise den Ablauf der Sendung durcheinanderbringen, schließlich muß Sebastian immer vor 22 Uhr alle Auftritte abgeschlossen haben.  Aber damit würde man natürlich Manipulation unterstellen und das wollen wir natürlich nicht. Schließlich ist ja auch ein richtiger Anwalt dabei, der die ganze Geschichte überwacht.  Wir gehen also weiterhin davon aus, das immer alles mit rechten Dingen zugeht. Und wundern uns trotzdem heute über die Entscheidung der Zuschauer.

Aber! Ob Sebastian nun raus ist oder nicht, der Dieter wird sich wohl um ihn kümmern. Fans hat er bestimmt genug. Wir werden sicherlich noch von ihm hören. Und dann kann er ja auch um 19 Uhr auftreten, damit er um 22 Uhr ins Bett kann. 😉

Wie geht es nun wohl weiter bei DSDS? Wer fliegt als nächster?
Sarah Engels, die letzte verbliebene Frau bei Deutschland sucht den Superstar, überzeugte auch heute wieder mit einer wirklichen Superstimme. Wenn sie ausscheiden muß, wird es wirklich traurig sein. Nun kann es natürlich angehen, das Fans von Z.B. Sebastian oder der früheren TeilnehmerInnen immer mehr für Sarah voten. Und wenn es nur aus weiblicher Solidarität sein sollte. Quasi die DSDS Frauenquote hochhalten.  Aber auch um Sarah muß man sich sicherlich keine Sorgen machen, falls sie nächste Woche gehen muß, da hat der Dieter  nach der DSDS-Staffel vielleicht auch schon was mit vor.

Unter Umständen übersteht sie aber  auch noch die nächste Runde und nun, wo es  überraschend schon heute den Sebastian getroffen hat, wackelt dann in der nächsten Woche der Stuhl von Ardian oder dann doch Marco.

Eher glauben wir aber, das zum Schluß Ardian und Pietro übrig bleiben. Und das könnte dann ein enges Endspiel werden. Auch wenn Pietro jetzt schon über 400.000 Fans bei Facebook hat. Ardian hat ja auch fast 300.000 Fans. Warten wir also ab.

Anderseits, wir haben es heute gesehen, eine Überraschung liegt immer drin. Egal wie sie entstanden ist…. Glauben wir also lieber an gar nichts mehr!

CIS

Alle Infos zu ‘Deutschland sucht den Superstar’ im Special bei RTL.de: www.rtl.de/cms/unterhaltung/superstar.html

Foto: (c) RTL / Stefan Gregorowius


Related posts

4 thoughts on “Kaum zu glauben – Das Aus für Sebastian Wurth bei DSDS

  1. Lena

    ja das kann alles sein..!! aber von wegen anwalt..das ist so ein billiger von und zu tux von fleischhauer oder soo..komisch sit nur das ich keine sms auf meine sms gekriegt habe als ich für sebastian gevototet habe..und das war ebi vieln mädels so, und dass kann nich sein!! ooder??

  2. Mary

    Also meiner Meinung nach war die Entscheidung auch ein klarer Fake. Basti war um längen besser als Marco und ich kann mir nicht vorstellen, dass er wirklich weniger Anrufer hatte als Marco. Ich denke es war von RTL bewusst geplant ihn rausfliegen zu lassen, denn so ersparen sie sich weitere Probleme, die durch das Jugendschutzgesetz entstanden sind. Denn was hätten die gemacht, wenn er wirklich ins Finale gekommen wäre und dann auch noch gewonnen hätte? Ein Superstar, der seinen Siegertitel nicht mehr singen darf, weil es schon nach 22 Uhr ist? Nein, das geht nicht. Für RTL war es die einzige Möglichkeit. Jetzt haben sie keine Schwierigkeiten mehr. Und überhaupt kam mir das heute schon verdächtig vor. Die ganzen letzten Sendungen über kam nach Bastis Auftritt eine Werbung und als die Show wieder angefangen hat saß er auf seinem Thron. Nur heute hat Marco Schreyl live in der Sendung durchs Mikrofon gerufen: Sebastian ins Kinderland… und hat ihn persönlich über die Bühne begleitet. Auffällig oder nicht? Besonders weil direkt danach eine Werbung war. Da kommt doch die Frage auf, warum er nicht wie immer auch einfach in der Pause ins Publikum gegangen ist. Auf mich wirkt das alles sehr verdächtig und ich bin daher der Meinung, dass das von RTL von Anfang an beabsichtigt war.

  3. Ja so ist das halt mit der Zuschauerabstimmung, wer sich zu sicher ist und immer nur redet und denkt, “Ach der Basti, der hat so viele Fans, der bekommt schon genug Fans”, der wird eigentlich in jeder Staffel eines besseren belehrt. Scheinbar nützt es jedoch nichts, die Jugend lernt jedenfalls nicht daraus

  4. nicole

    sebastian war der beste.mit 16 jahren so weit das schaft keiner.rtl wollte das er raus fliegt weil er ja um 22 uhr von der bühne musste und rtl wollte das nicht mehr das die nur wegen sebastian alles um stellen müssen.

Leave a Comment