USFD – Unser Song für Deutschland – Lenas Finale

EUROVISION_2011_HEART_AND_S

Ab Freitag abend d. 18. Februar 2011 um 20.15 Uhr entscheidet sich, welcher Song im Mai in Düsseldorf von Lena Meyer-Landrut beim Eurovision Song Contest gesungen wird.
Im Gegensatz zu den ersten beiden Shows auf Pro Sieben, in denen die zwölf Songs vorgestellt wurden, müssen die Zuschauer diesmal DAS ERSTE einschalten.
Die Jury, die zwar nichts zu sagen hat, aber gerne ihre Kritiken abgeben darf, besteht am Freitag aus Stefan Raab als Präsident und Barbara Schöneberger und Adel Tawil.

Wählen aber werden die Zuschauer aus den verbliebenen sechs Songs, die Lena sicherlich wieder in vielen verschiedenen Klamotten vortragen wird. Folgende Songs sind noch in der Wertung:

A Million and One (Autoren: Errol Rennalls/Stavros Ioannou)
Mama told me (Autoren: Lena Meyer-Landrut/Stefan Raab)
Maybe (Autoren: Daniel Schaub/Pär Lammers)
Push Forward (Autoren: Daniel Schaub/Pär Lammers)
Taken by a stranger (Autoren: Nicole Morier/Gus Seyffert/Monica Birkenes)
What happened to me (Autoren: Lena Meyer-Landrut/Stefan Raab)

Wobei Taken by a stranger schon jetzt bei vielen Fans und auch bei uns zum absoluten Favoriten gehört. Ein Song, etwas anders, passt super zu Lena und allerdings nicht ganz so Eurovisionskonform. Was aber auch etwas Gutes haben kann. Wir können auch anders…

www.eurovision.tv
unser-song-fuer-deutschland.de

Quelle: NDR / CIS


Related posts

Leave a Comment