PAUL CARRACK & BAND auf Tour

PaulCarrack_9153crop_small

Paul Carrack ist zweifelsohne eine Institution in der internationalen Musikszene. Als Sänger und Instrumentalist hat er im Laufe seiner schillernden Karriere Bands wie Ace („How Long“, USA #2 in 1975), Squeeze („Tempted“, 1981) und Mike & The Mechanics („Silent Running“, „The Living Years“, „Over My Shoulder“) seine Handschrift verliehen und er spielte auf mehr als 70 Produk­tio­nen be­freun­deter Künstler wie Eric Clapton, Ringo Starr, Diana Ross, Tom Jones, Michael McDonald, Bryan Ferry und Jools Holland (um nur einige zu nennen).

Ein Ausnahmentalent, nicht nur als Songschreiber, sondern insbesondere als Musiker und Sänger. Im Vorfeld seines 60. Geburtstages hat er sich nun selbst mit einem lebenslangen Traum beschenkt und eine Aufnahme mit dem Royal Philharmonic Orchestra gemacht. Auf dem Album „A Different Hat“, das Ende 2010 erschienen ist, blüht Paul Carrack als feinsinniger Interpret intimer Balladenkunst auf und ist von einer völlig unbekannten Seite zu entdecken. Die zwölf Songs, denen Paul Carrack und das Royal Philharmonic Orchestra atemberaubende Tiefe und cineastischen Glanz ver­leihen, wurden von David Cullen, der an zahlreichen Musicals von Andrew Lloyd Webber und auch schon für Disney arbeitete, arrangiert.

„A Different Hat“ ist ganz großes Kino und hat Paul Carrack in England mittlerweile in die oberste Liga katapultiert, auch dokumentiert durch zwei anstehende exklusive Auftritte mit dem 70-köpfigen Orchester in der Royal Academy of Music im Rahmen der Festivitäten zur königlichen Hochzeit. Die BBC wird diese Shows fürs Fernsehen produ­zie­ren. Bei uns wird es auf der Tour Auszüge aus dem neuen Album zu hören geben, allerdings müssen wir auf das Orchester zunächst verzichten, dürfen uns aber ansonsten auf eine druckvolle Interpretation aller Hits dieses Mannes freuen, der seine Band im Anschluss an eine 50 Tage Tour durch England zu uns einfliegt.

Paul Carrack liebt die Abwechslung und er ist sich bewusst, dass das deutsche Publikum Spaß an den rockigen und souligen Titeln seines umfangreichen Repertoires hat. Also wird er sich nicht zweimal bitten lassen. Eine eingespielte Band in der Rockbesetzung, Hits bis der Arzt kommt und ein Sänger auf dem absoluten Höhepunkt seines Schaffens – Abende für Genießer halt.

Diese sollten sich das Vorprogramm nicht entgehen lassen, denn mit Lisbee Stainton kommt eine 21-jährige Sängerin und Songschreiberin aus London, die von den britischen Kritiker bereits hoch gelobt und mit Katie Melua verglichen wird. Die ehrwürdige London Times nannte sie  „The English Rose With The 8-String Guitar“ und ist sich sicher, „Lisbee Stainton ist auf dem Weg zu großem Ruhm“.

Paul Carrack & Band: A Different Hit Tour

Eintrittskarten PAUL CARRACK – Jetzt Tickets online bestellen

Präsentiert durch Kulturnews, MusiX.

05.04.2011  D-Aschaffenburg, Colos-Saal

06.04.2011  D-Lorsch, Musiktheater Rex

07.04.2011  Lux-Dudelange, Opderschmelz-Dudelange

08.04.2011  D-Winterbach, Lehenbachhalle

09.04.2011  D-Lahr, Stadthalle/Stadttheater Lahr

03.05.2011  D-Oberhausen, Ebertbad  **NEU**

04.05.2011  D-Mainz, Frankfurter Hof  **NEU**

05.05.2011  D-Paderborn, Capitol  **NEU**

06.05.2011  D-Bonn, Rhein in Flammen  **NEU**

http://www.paulcarrack.net/

Music Matters


Related posts

Leave a Comment