DSDS – Langeweile bei den Superstars – Menderes quäkt sich den Recall

menderes

Wenn RTL mal mehr twittern würde, wüßten sie, das gestern wohl ein Haufen Menschen meinte, daß es immer langweiliger wird mit DSDS – Deutschland sucht den Superstar. In der Regel werden nur noch schreckliche Gesänge vorgestellt, die für die Zuschauer wirklich eine Zumutung sind und eigentlich gar nicht erst gesendet werden dürfen.

Aber eigentlich geht es ja bei DSDS gar nicht um den Gesang.
Gezeigt werden sollen Menschen, die Fehler oder Macken haben, damit sich viele unbedarfte Zuschauer daran laben können. Und damit auch die üblichen Tränendüsen gedrückt werden können, werden Träume und liebend gerne Schicksale gezeigt. Waisenkind, im Knast gewesen, Mutter krank sind nur einige Beispiele.

Und so ist es auch kein Wunder, das gestern nun endlich Menderes nach zigmaligen Versuchen ins Recall gekommen ist. Um ihn wahrscheinlich dann dermaßen zu verheizen, so das er  am Ende der Staffel noch mehr rumquicken wird. Gott, ist das alles erbärmlich ….

Noch welche haben es in den Recall geschafft, aber eigentlich ist das doch auch scheissegal:
Asana, Linai, Nina, Ardian und Paul heißen die Verblichenen, nee Verbliebenen heißt es doch.

Menders Michael Jackson hat auch eine Homepage

Foto:  Menderes Bagci (c) RTL
Alle Infos zu ‘Deutschland sucht den Superstar’ im Special bei RTL.de: www.rtl.de/cms/unterhaltung/superstar.html


Related posts

Leave a Comment