Blank & Jones spielen 2011 auf der MAYDAY

BJretouch2
„Wir haben 1992 unsere erste MAYDAY in der Eissporthalle in Köln als Raver erlebt.
1997 bekamen wir die Chance in der kleinen Halle um 18.00 h zu spielen. Die haben wir genutzt! Dank des Supports der Fans war sie rappelvoll und Westbam dachte es brennt in der Main-Area, als die Raver in die kleine Halle strömten. Als wir 2000 dann ein Set in der Main-Area bestreiten durften, ging ein langjähriger Traum in Erfüllung.
Die Geschichte der MAYDAY ist für uns also auch immer Teil der Geschichte von Blank & Jones. Wir freuen uns sehr in diesem Jahr die Ehre zu haben das Closing-Set in der Main-Area zu spielen und werden ab sofort mit den Vorbereitungen beginnen, um dieses Set zu etwas ganz besonderem zu machen!“

Ausserdem steht in den nächsten Monaten auch ein weiteres Release aus dem Blank & Jones Katalog an.
Die „10th Anniversary Edition“* ihres legendären “Nightclubbing” Albums wird als Deluxe-Doppel-CD mit vielen Original-Remixen nach 10 Jahren wieder aufgelegt.
Unter anderem wird es das Album erstmalig unmixed zu kaufen geben und die legendären Remixe von Jam & Spoon, Cosmic Gate, Wippenberg und Marco V in voller Länge präsentieren.
idee deluxe


Related posts

Leave a Comment