NATHANIEL RATELIFF – neuer Song im Video

NathanielRateliffPackshot_s

Der bärtige Herr, der aus dem ländlichen Missouri stammt und inzwischen in Denver, Colorado, lebt, fiel dem einen oder anderen vielleicht schon im September auf, als er das Vorprogramm auf der Deutschlandtour von Mumford & Sons bestritt. Im Februar kommt Rateliff erneut auf Tour, wenige Tage nach der Deutschlandveröffentlichung seines Albums „In Memory Of Loss“.

Zusammen mit Produzent Brian Deck (Iron & Wine, Modest Mouse, Gomez) entstanden aus Nathaniels selbstaufgenommenen Acht-Spur-Aufnahmen epische und kontrastreiche Stücke voller Schönheit und Klarheit, die „In Memory Of Loss“ zu einem vielseitigem und doch harmonischen Songwriter-Album werden ließen. Nathaniel Rateliff selbst fällt es  nicht einfach, seine Musik zu charakterisieren: „Das sind einfach viele verschiedene Songs. Ich bin nur ein Songwriter, also kann es alles sein, von Country über Folk bis hin zu R&B.“

Die Kritiker in Amerika und England zeigten sich bis jetzt mehr als begeistert und bei Vergleichen mit Bon Iver, John Grant oder Ray LaMontagne befindet sich Rateliff schon mal in bester Gesellschaft.

“…Johnny Cash Would have loved it” – MOJO (UK) 4 stars

“…warm and intimate album somewhere between M. Ward and Bill Callahan” – Q Magazine (UK) 4 stars

“…Rateliff’s strength is his voice, pitched somewhere between Tim Hardin and Guy Clark.” – Uncut (UK) 4 stars

“…my latest obsession” – Brooklyn Vegan

“‘In Memory of Loss’… rings with the ease, tenderness and lightness of heart that often mark a new romance. – Paste Magazine

“In Memory of Loss is filled with beautiful, heart-wrenching ballads in a bittersweet journey about love, loss and healing.” – Relix

“In Memory Of Loss is a debut album that can destroy you – its beauty just too much to handle.” – Daytrotter

NATHANIEL RATELIFF
“In Memory Of Loss”
28.1.2011

03.02.2011   Köln – Blue Shell

04.02.2011   Hamburg – Prinzenbar

05.02.2011   Berlin – Roter Salon

06.02.2011   München – 59to1

http://www.nathanielrateliff.com/

Oktober Promotion

[asa]B003BJO8HI[/asa]


Related posts

Leave a Comment