Italo-Pop – DHYAMARA wollen Europa erobern

Italo-Pop – DHYAMARA wollen Europa erobern

Ein Highlight für Fans von Bands wie EURYTHMICS, QNTAL, HELIUM VOLA oder KIRLIAN CAMERA, die italiensiche Band DHYAMARA. Und nun ist sie auf dem weg, ganz Europa (zu)
erobern (zu wollen.)
Ende Januar 2010, am 20.01. erscheint das Album The last embrace auf CD.

DHYAMARA wurde von Ninfa (Gesang und Texte) und Luka (Bass, Keyboards und Songwriter) im Frühjahr 2009 in Rom (Italien) gegründet. Die ganz unterschiedlichen Einflüsse beider Musiker ergeben dabei eine eigenwillige Mischung aus 80er Jahre Synth-Pop, Dark Wave und Ethereal Elementen.

Zentraler Drehpunkt ist dabei die unglaublich wandlungsfähige Stimme Ninfas, die völlig unterschiedliche Charaktere annehmen kann: mal lyrisch verspielter Sopran, mal dunkle Alt Stimme, dann wieder klarer Popgesang. Dies alles wird so authentisch vorgetragen, dass man zunächst im booklet vergeblich nach weiteren Sängerinnen schaut um den Zweifel auszuräumen. Passend dazu formt Luka an den Synths ein Klangbild mit warmen elektronischen Sounds und eingängigen Melodien, die zwischen Lounge und Tanzfläche immer ihre Zielgruppe treffen.

DHYAMARA spielten 2009 unter anderem auf dem “THE ANGELS OF DARKNESS“ Festival in Modena (Italien), welches ihnen einen großen Publikumserfolg einbrachte. Angetrieben von den positiven Reaktionen auf die Liveauftritte und ihre erste 4-Track EP nahmen DHYAMARA in 2010 ihr Debutalbum „THE LAST EMBRACE“ auf, um mit den atmosphärischen Klanglandschaften und der einzigartigen Stimme von Ninfa die Herzen und Ohren in GANZ Europa zu erobern!
http://www.myspace.com/dhyamara

[asa]B004GEF1Q4[/asa]

MPN


Related posts

Leave a Comment