Tommy Emmanuel „der beste Gitarrist” live auf Tour – Video

Tommy Emmanuel „der beste Gitarrist” live auf Tour – Video

Laut ‚Gitarrengott’ Eric Clapton ist Tommy Emmanuel „der beste Gitarrist“. Im März/April 2011 kommt der virtuose Instrumentalist zusammen mit Band nach Deutschland, um seine Songs hierzulande unter anderem auch erstmals elektrisch verstärkt zu spielen. Im Programm wird Tommy Emmanuel, der übrigens in dem Stück „Much Too Soon“ auf Michael Jackson’s CD „Much Too Soon“ zu hören ist, dann zudem Songs seines brandneuen Doppelalbums „Little By Little“ haben. Kurztext nachfolgend, Foto im Anhang. Wir freuen uns über eine Ankündigung der Konzerte dieses Weltklasse-Musikers.

Mit einer Live-Premiere wird Tommy Emmanuel die Besucher seiner Europakonzerte im März und April 2011 überraschen: Zum ersten Mal spielt er hierzulande einige seiner Kompositionen auch auf der elektrischen Gitarre! Begleitet wird Tommy Emmanuel von Robbie Little (Bass), Kevin Murphy (Schlagzeug), Simon Hosford (Gitarren) und Ashley Crick (Keyboards), die ihn auch beim Gesang unterstützen. Neben der Rock-/Blues-Seite seines Repertoires werden die Shows ferner viele akustische Stücke (samt Cover-Versionen diverser Songs von The Beatles, Django Reinhardt oder Duke Ellington) beinhalten.

Für diese ist der Chet-Atkins-Bewunderer in erster Linie bekannt. „Australiens heißeste Gitarrennummer bedient sich bei Country, Folk plus Pop und bearbeitet sein Instrument wie keiner mehr seit Jimi Hendrix“, stand in der Kölnischen Rundschau. „So virtuos das Spiel des erzählfreudigen Entertainers auch sein mag, seelenlos ist die Brillanz von Tommy Emmanuel nicht“, stellte die Offenbach-Post fest. Karten zu einem der außergewöhnlichen „Acoustic & Electric“-Auftritte des Autodidakten, der sich nicht nur für Gitarristen lohnt, kosten im Vorverkauf zwischen 21,80 und 54,68 Euro (inklusive Gebühren).

Kartenvorverkauf Tommy Emmanuel – Jetzt Tickets online bestellen

www.tommyemmanuel.com

Hammerl Kommunikation

18.03. Nürnberg, Opernhaus
20.03. Frankfurt, Jahrhunderthalle
21.03. München, Prinzregententheater
23.03. Bremen, Die Glocke
24.03. Düsseldorf, Tonhalle
31.03. Stuttgart, Liederhalle
02.04. CH-Zürich, Volkshaus
04.04. Hamburg, Laeiszhalle
05.04. Braunschweig, Stadthalle


Related posts

One thought on “Tommy Emmanuel „der beste Gitarrist” live auf Tour – Video

  1. […] entwickelte Tommy Emmanuel seine Spieltechnik, die als Fingerstyle bzw. Fingerpicking bekannt ist, bis zur Perfektion. Hierbei werden beim Zupfen der Saiten mehrere Finger verwendet und mit sogenannte Daumenplektrons […]

Leave a Comment