Ticketpreise für das Finale ESC 2011 explodieren

Ticketpreise für das Finale ESC 2011 explodieren

Gestern konnte man endlich die Eintrittskarten für das ESC Finale 2011 in Düsseldorf erwerben. Bei dem Lena Meyer-Landrut als Titelverteidigerin auf jeden Fall dabei sein wird. Und so wollten dann wohl auch hunderttausende ein Ticket ergattern. fazit, der Server brach zusammen.
Siehe dazu auch: offizielle Mitteilung des NDR zum gestrigen Ticket-Verkauf
Unseren Artikel zum ESC 2011 gestern….

Fazit:
Gestern also zwar alle vorhandenen 32.000 Karten verkauft, aber wer hat nun welche bekommen? Nur die ganz Harten. Die sich nicht abschrecken ließen und immer, immer wieder kamen. Und natürlich die Aasgeier, die die Tickets nun z.B. schon heute bei ebay verscherbeln, in der Regel mind. doppelt bis dreimal so teuer. Bis zu 300 Euro möchten die Ticketdealer dort nun haben.
Und da sind bestimmt die richtigen Profis noch gar nicht dabei, die sich erst nächstes Jahr melden und dann richtig abkassieren wollen. Vierstellige Summen werden da wohl auf uns zukommen.
Registrierungen gab es vorher ja schon reichlich. Warum haben die Verantwortlichen die Tickets nicht in einem Verlosungssystem vergeben. Das wäre gerecht gewesen bei solchem Andrang.  Nun aber ist alles wieder zu spät und einige unserer lieben Mitmenschen werden mit dem Lena-Hype  Unmengen von Geld verdienen. Diese armen Fans von Lena tun uns jetzt schon leid. Und auch die anderen ESC Besucher, die überhaupt nach Düsseldorf wollten.
Und Lena kann überhaupt nicht dafür. Falls große Boulevard-Blätter darauf rumreiten sollten…

viele Infos auch auf www.eurovision.de

CIS


Related posts

Leave a Comment