Silly veröffentlichen Deluxe Edition von Alles Rot

Silly veröffentlichen Deluxe Edition von Alles Rot

Gemeinsam feierten sie nicht nur grandiose Charterfolge, waren in großen TV-Shows zu Gast und spielten in ausverkauften Hallen vor tosendem Publikum. Ihr Comeback-Debüt-Album „Alles Rot“ hat mittlerweile Goldstatus und erscheint nun einer ganz besonderen Sonderauflage.

Zur ursprünglichen Audio-CD gibt es nun on top eine DVD – vollgepackt mit tollen Features, Bonus-Material und allem, was das Fan-Herz höher schlagen lässt: Neben einem Dokumentar-Film „Alles Silly“ (25 Minuten Laufzeit) befindet sich auch ein ausführlicher fast 1 Stunde langer Film mit interessanten O-Tönen aller Bandmitglieder zu ihrem Album „Alles Rot“ – es geht um das erste Zusammentreffen mit Anna Loos, darum, wie die gemeinsame Arbeit im Studio begann und sich daraus eine Freundschaft entwickelte, über den Spaß und gleichfalls auch die immense Bedeutung, die diese Zeit für alle Beteiligten hatte.

Darüber hinaus befinden sich auf der DVD drei Musikvideos der Songs „Ich sag nicht ja“, die beiden Videoversionen von „Alles Rot“ und einen eindrucksvollen mehr als 10-minütigen Live-Mitschnitt des Songs „Alles Rot“ aufgeführt zusammen mit dem Babelsberger Filmorchester.

[asa]B0030ZZKI4[/asa]

Es ist zweifelsohne DAS Jahr für die Band Silly – ein großartiges und einzigartiges Comeback, das gleichzeitig auch ein Debüt ist. Nach insgesamt 14 Jahre Bandpause meldete sich die wohl einflußreichste Band der ehemaligen DDR nicht nur mit neuen Songs sondern auch mit neuer Frontfrau und Sängerin zurück: Anna Loos.

www.silly-home.de

Universal Music


Related posts

Leave a Comment