ZUCCHERO – heißer Italo Rocker auf Tour durch Deutschland

ZUCCHERO – heißer Italo Rocker auf Tour durch Deutschland

Der rockende Gemüsehändler Zucchini aus Italien geht wieder auf Tournee.
Was schreiben wir bloß für einen Blödsinn. Wir meinten natürlich Italiens Blues Rock Superstar ZUCCHERO, den mit der geilen Stimme. Jener geht ab Mai 2011 auf Tour durch Deutschland. Und dazu können wir euch hier natürlich auch die Tickets anbieten.

“In Blues we Trust – Blues will never die”, so lautet Zucchero’s Credo. Adelmo Fornaciari, wie der  Sänger mit der  ›schmirgeligen‹ Charakterstimme und vertrautem rauem Charme bürgerlich heißt, hat es wie nur wenige seiner italienischen Musikerkollegen geschafft über die eigenen Landesgrenzen hinaus riesige Erfolge einzufahren, nicht zuletzt durch seine zahlreichen Kollaborationen mit Größen wie Luciano Pavarotti, Eric Clapton, B.B. King, Ronan Keating, Sting, Sheryl Crow, Brian May, Tom Jones oder auch Ray Charles, der über Zucchero sagte: „Zucchero ist einer der besten Blues-Musiker der Welt“. Im Mai 2011 kommt er endlich wieder für vier Konzerte zurück nach Deutschland und wird uns mit „Chocabeck“ (VÖ November /Universal)nicht nur das wohl persönlichste Album seiner Karriere vorstellen, sondern auch mit seinen Welthits wie „Senza Una Donna“, „Diamante“ oder „Cosi Celeste“ begeistern. Zucchero spielt am 21. Mai in München (Olympiahalle), am 22. Mai in Stuttgart (Porsche Arena), am 24 Mai. In Berlin (o2 World sowie  am 25. Mai  in Düsseldorf (Philipshalle).

Kartenvorverkauf ZUCCHERO – Jetzt Tickets online bestellen

Die elf neuen Songs sind eine Zeitreise durch Zucchero‘s Vergangenheit und Erinnerungen, die vor allem durch seine Kindheit in der Provinz Reggio Emilia geprägt wurden. Der Titelsong „Chocabeck“ spiegelt dies auf ganz besondere Art und Weise wieder. Zucchero erklärt die Produktion folgendermaßen: ,,Dieses Album erzählt von meinen Wurzeln – Ausschnitten meines Lebens und meiner Emotionen an einem typischen Sonntag vom Morgengrauen bis zum Sonnenuntergang in dem Dorf, in dem ich aufgewachsen bin.”

Das Album wurde in Los Angeles, London und Bolgheri, in der Toskana aufgenommen. Produziert wurde „Chocabeck“ von Don Was und Brendan O’Brien, die bereits mit internationalen Größen wie Bob Dylan, Rolling Stones, Brian Wilson, AC/DC, Rage Against The Machine, Pearl Jam oder Neil Young kooperierten. Brendan O’Brien übernahm auch das Mixing des gesamten Albums.

Die Songs für das neue Album „Chocabeck“ sind, bis auf  zwei, alle in italienischer Sprache aufgenommen worden. Die Texte der englischen Songs stammen aus der Feder von den Weltstars Bono (U2) und Roland Orzabal (Tears For Fears). Auch Ex-Beach Boy Brian Wilson gab sich die Ehre und steuerte die charakteristische Chor-Sektion zum Titelsong „Chocabeck“ bei.

Die englische Version des Leadtracks „Chocabeck“ heißt „Spirit Together“, ein exklusiver Radiosong, welcher nicht auf dem Album sein wird. Die Lyrics zu „Spirit Together“ stammen aus der Feder von niemand Geringerem als der amerikanischen Punkrock Legende Iggy Pop. Produzent Don Was brachte den Stein für eine Zuammenarbeit zwischen Zucchero und Iggy Pop ins Rollen und stellte beide einander vor. Iggy Pop war begeistert von dem Song, beide verstanden sich sehr gut und die Idee zu “Spirit Together“ war geboren.

Der allgemeine Vorverkauf beginnt am Samstag, den 23. Oktober. Tickets gibt es ab EUR 40,- zzgl. Gebühren an den bekannten Vorverkaufsstellen, unter der bundesweiten Tickethotline 01805 – 570 000 (14Ct./Min., Mobilfunkpreise max 42Ct./Min)

http://www.zucchero.it/english/home_eng.php

Wizard Promotion

[asa]B00469ST72[/asa]


Related posts

Leave a Comment