Ratatat – die New Yorker spielen zwei Shows in Deutschland – Video

Ratatat – die New Yorker spielen zwei Shows in Deutschland – Video

Der Bandname klingt schon mehr nach Musik als nach einem Wort. Und genau das ist es auch: viel Musik und wenig Worte.
Zwei Jahre nach ihrer ersten Begegnung beschlossen Tontüftler Evan Mast und Gitarrist Mike Stroud im Jahr 2003 aus bloßen Gedanken-Spinnereien die Band Ratatat zu gründen. Was als Spaß beginnt, kann schnell ernst werden. Und so erschien 2004 das selbstbetitelte instrumentale Debutalbum der Elektro-Rocker. Zu diesem Zeitpunkt hätten die beiden sicher nicht gedacht, dass sie mit ihrer Musik einmal so groß werden würden.

Einfache Sounds, die an alte Computerspiele erinnern, treffen auf Gitarrenlinien aus den 70ern. AC/DC meets Kraftwerk, sagen die einen, Stadionrock meets Timbaland, die anderen. Darüber hinaus remixt das Zweigespann aus Amerika gerne, mit dabei u.a. Kanye West, Jay-Z, Dizzee Rascal, Missy Elliott und 50 Cent.

Zusammen mit Kid Cudi haben Ratatat Ende 2009 sogar eine Platzierung in den amerikanischen Single-Charts erreicht. Welchen Stellenwert die Band mittlerweile hat, unterstreicht aber vor allem der Abschluss ihrer letzten US-Tour in New York. An zwei Abenden spielte das Duo im ausverkauften Terminal 5 vor über 6000 Besuchern!

Nun sind sie mit ihrem aktuellen Album „LP4”, welches am 04.06.2010 erschien, endlich wieder in Deutschland. Eine Sensation, die ihr euch nicht entgehen lassen solltet …
(creative talent)

09.11. Berlin – Magnet Club
10.11. Hamburg – Uebel & Gefährlich
Tickets ab 15 Euro im VVK

Tickets im Vorverkauf für Ratatat in Hamburg

Video RATATAT – DRUGS

www.ratatatmusic.com

http://www.myspace.com/ratatatmusic

[asa]B0031YEPUI[/asa]


Related posts

Leave a Comment