Musik-Telegramm 11. Oktober 2010 – Rammstein ausverkauft – Sharon Jones live – The Posies live

Musik-Telegramm 11. Oktober 2010 – Rammstein ausverkauft – Sharon Jones live – The Posies live

Rammstein in New York innerhalb einiger Minuten sold out!
Na, da haben sich die New Yorker aber beeilt. Alle wollten endlich einmal wieder eine deutsche Band sehen, nämlich die Gruppe RAMMSTEIN. Auftreten soll sie am 11. Dezember 2010 im Madison Square Garden in New York. Rund 20.000 Besucher passen in den Madison Square Garden, kurz auch MSG genannt. Und nur 30 Minuten hat es gedauert, bis die Tickets weg waren. Ja, die Amis  stehen auf so lautstarke, deutsche Töne. Die denken wahrscheinlich, alle Deutschen sind so. Wobei: NENA hatte auch mal mit den 99 Luftballons einen Riesenerfolg in  USA und das war ja wohl das genaue Gegenteil von Rammstein. Ab Ende November befindet sich Rammstein auf einer ausgedehnten Tour durch Mittel- und Südamerika und spielt Konzerte in Chile, Argentinien, Brasilien, Kolumbien und Mexiko. Im Januar wird die Tour zum aktuellen #1-Album “Liebe ist für alle da”, das sich weltweit bereits über 1,1 Millionen mal verkauft hat und allein in Deutschland mit dreifach Platin ausgezeichnet wurde, in Australien fortgesetzt. – Universal Music – www.rammstein.de -Foto: Wikipedia


Sharon Jones & The Dap-Kings live in Deutschland
Wer die Häuptlinge des Soul & Funk schon einmal live erleben durfte, weiß nur zu gut, dass ein kochender Hexenkessel im Vergleich zu einer Show von Sharon Jones & The Dap Kings nur lauwarme Hühnerbrühe ist. Auch hierzulande haben sich Sharon Jones & The Dap-Kings mit ihrem ebenso zeitgemäßen wie authentischen Soul & Funk-Sound aus Brooklyn/NYC in die Herzen der Fans, DJs, Kritiker und Plattensammler gespielt. Mit ihrem vierten Album “I learned the hard way” gelang der erste Chartentry in Deutschland und schon im April 2010 spielte Miss Sharon Jones und ihre Dap-Kings ein ausverkauftes Konzert in Berlin vor 2000 frenetischen Fans. – http://www.myspace.com/sharonjonesandthedapkings
16.10. Köln – Live Music Hall – 19.10. Berlin – Huxley’s (support | Pax Nicholas) – 20.10. Hamburg – Grosse Freiheit 36 – 22.10. München – Tonhalle –
Kartenvorverkauf Sharon Jones & The Dap-Kings – Jetzt Tickets online bestellen – – creative talent – eventim



Comeback!? The Posies auf Tour

Vor 23 Jahren gründeten die beiden Songschreiber Jon Auer und Ken Stringfellow die Posies in Bellingham, Washington. Nach ihrem Debüt „Failure“ auf PopLlama unterschrieb die Band bei Geffen. Mit den Alben „Dear23“, „Frosting The Beater“ und „Amazing Disgrace“ folgten die bisher größten Erfolge der Band. In den darauffolgenden Jahren gab es die Rückkehr zum Indie-Label, den Split und dann schließlich die Reunion und darauffolgend das Debüt für Ryko, „Every Kind of Light“ aus dem Jahre 2005. In den Jahren dazwischen waren Auer und Stringfellow mit verschiedenen Seitenprojekten (Stringfellow u.a. als Tourgitarrist bei R.E.M.) beschäftigt wie eh und je, u.a. auch als Mitglieder der Power-Pop-Legende BIG STAR, mit der sie bis zum unerwarteten Tod von Gründungsmitglied Alex Chilton im März dieses Jahres regelmäßig Konzerte spielten und 2005 auch ein Album veröffentlichten. „Blood Candy“ ist in vielerlei Hinsicht eine Rückkehr zu dem Posies-Sound der 90er, voller Hooks und Harmonien. Es ist aber mehr noch als ein Zeichen alter Größe, sie ist ein Versprechen für die Zukunft. ”One thing I’ve observed: it doesn’t feel like we’ve been together as long as we have,” bemerkt Auer,”And, some days, it even feels like we’re just getting started. I think that’s a very good sign.” Ab dieser Woche geht es wieder auf Europatour, die auch mit drei Shows in Deutschland aufwartet. Homepage
The Posies live: 13.10.10: Münster – Gleis 22 – 14.10.10: Berlin – Comet Club – 15.10.10: Hamburg – Silber Club Kartenvorverkauf The Posies – Jetzt Tickets online bestellen –



Related posts

One thought on “Musik-Telegramm 11. Oktober 2010 – Rammstein ausverkauft – Sharon Jones live – The Posies live

  1. And that, folks, was Berlin…not a bad town I must say. http://tinyurl.com/2cbvl7l

Leave a Comment