Gerüchte! Eurovision Song Contest in Düsseldorf

Gerüchte! Eurovision Song Contest in Düsseldorf

Einige Tage ist es ja schon im Umlauf, das Grücht, das Düsseldorf den Zuschlag als Austragungsort für den Eurovision Song Contest 2011 bekommen soll. Wie in allen drei Bewerberstädten, also auch Hamburg und Berlin muß der zukünftige Austragungsort aber für mehrere Wochen frei von anderen Veranstaltungen sein.

Auch Düsseldorf hatte bisher dieses Problem, denn die Esprit Arena wurde noch vom Fortuna Düsseldorf benötigt. Aber auch das soll nun geklärt sein, Fortuna zieht in das Paul-Janes-Stadion um. Letzteres muß noch für einige Millionen umgebaut werden, damit genügend Zuschauer reinpassen bei den Spielen.

Hamburg hat ja leider schon (fast) abgelehnt wegen der Kosten, die sollen die Düsseldorfer aber gar nicht stören, da auch mit erheblichen Einnahmen in dreistelliger Millionenhöhe durch den ESC 2011 gerechnet wird. Berlin soll auch raus sein.

Warten wir es ab, z.Zt.heißt es, das morgen oder in den nächsten Tagen der Austragungsort für den Eurovision Song Contest 2011 offiziell bekannt gegeben werden soll. Als alter Hamburger hoffe ich natürlich trotzdem noch auf Hamburg, aber wir werden es sehen.  Und Lena ist bestimmt auch gespannt. Schließlich will sie in der Stadt den Titel verteidigen. Vorher aber müssen die Zuschauer der ARD und Pro Sieben zusammen mit Stefan Raab den richtigen Hit wählen. dazu aber später.

http://eurovision.ndr.de/

CIS

Logo: NDR / Eurovision Song Contest 2011


Related posts

Leave a Comment