Indierocker CIRCA SURVIVE für vier Konzerte in Deutschland

Indierocker CIRCA SURVIVE für vier Konzerte in Deutschland

CIRCA SURVIVE kommen nach Deutschland und zwar nach Hamburg, Dortmund, Berlin und Wiesbaden.

Die experimentellen Indierocker CIRCA SURVIVE aus Philadelphia kommen mit ihrem dritten Album “Blue Sky Noise” Anfang September zurück auf Deutschlandtour. Bestehend aus Ex-Mitgliedern der Bands Saosin, Taken und This Day Forward widmen sie sich mit CIRCA SURVIVE seit 2004 dem Post-Hardcore und Experimental-Rock.   CIRCA SURVIVE gelten in den USA als derzeit aufregendster Live-Act und teilten die Bühne bereits mit The Used, The Gaslight Anthem, Pelican, Rise Against und vielen anderen.

Circa Survive ist eine Indie-Band aus Philadelphia (Vereinigte Staaten). Gegründet wurde sie 2004 von Anthony Green (ehemals Sänger von Saosin), Nick Beard (ehemals Taken), Steve Clifford, Brendan Ekstrom und Colin Frangicetto (beide ehemals This Day Forward).

2004 reiste Anthony Green, damals festes Mitglied bei Saosin, an denen bereits mehrere Plattenfirmen ihr Interesse bekundeten, wegen eines Zahnarzttermins nach Philadelphia. Er besuchte auch seinen Freund Colin Frangicetto und musizierte mit ihm. Auf seiner Rückreise nach Kalifornien kam es zu einem längeren Aufenthalt in Phoenix, wo er den Entschluss fasste, Saosin zu verlassen und mit Frangicetto eine Formation zu gründen. Gründe hierfür waren einerseits musikalische wie auch persönliche Differenzen: Green fand keine musikalische Erfüllung in der eher Metal orientieren Musik von Saosin, außerdem widerstrebte ihm nach eigener Stellungnahme die Einstellung seiner Mitmusiker, Musik mit dem Hintergedanken auf Reichtum und Erfolg zu machen

mehr dazu auf Wikipedia

http://www.myspace.com/circasurvive

Kartenvorverkauf CIRCA SURVIVE – Jetzt Tickets online bestellen

06.09.10 Hamburg / Molotow
07.09.10 Dortmund / FZW
08.09.10 Berlin / Magnet
09.09.10 Wiesbaden / Schlachthof

[asa]B0039BD77K[/asa]


Related posts

Leave a Comment