Jetzt wird auf DVD geblasen – LaBrassBanda – Live im Circus Krone

Es soll ja immer noch Menschen geben, die haben Deutschlands (oder eher Bayerns?) Kultband  LaBrassBanda noch nicht gesehen. Und werden es vorerst nicht schaffen. Das macht aber gar nichts, es gibt ja DVDs. Nun auch von LaBrassBanda. Live aus Circus Krone, garantiert ohne Elefanten, auch wenn die ja ebenfalls gut blasen, bzw. tröten können. Tööröh!

Ausverkauft. 1500 Leute – wartend. Plötzlich von weit her immer lauter werdendes Gebläse. Alle Köpfe gehen zum Circus-Einlass – da kommen nicht nur 5 Musiker einmarschiert, das sind Dutzende Bläser, aus Münchner Brass-Bands aber auch vom Chiemsee, Jazzer und Volksmusiker, was für ein Sound – „BrassBanda“, der Song zum Auftakt.

Dann legt die Band auf der Bühne los, und wie. Da gibt´s kein Halten, nicht bei den Musikern und nicht beim Publikum – der LaBrassBanda-Orkan bläst alle nieder.

Nach 20 Minuten Pause – durchschwitzte Menschen holen Bier – die Band  holt Luft – viele glückliche Gesichter, auch hinter der Bühne.

Nach 80 Minuten und zig Zugaben – eine letzte Verbeugung. Die klatschnassen T-Shirts kleben an den Jungs, sie können´s selbst noch gar nicht fassen was da grade passiert ist. So viele Menschen, so viel Begeisterung und so eine Stimmung.

So in etwa lässt sich beschreiben, was letzten Oktober im Circus Krone abging, als die fünf Herren aus Übersee dort auftraten. Marcus  H. Rosenmüller hat diesen Abend mit seinem Filmteam eingefangen und auf einer DVD gebannt, die nun ab dem 2.Juli erhältich ist.

Queen About Music

Mehr Infos über LaBrassBanda gibt es unter www.labrassbanda.com

Gibt es erst ab Juli, aber hast Du schon das Vorgänger Album?

[asa]B0018J90US[/asa]

Leave a reply