K’NAAN stürmt die Media Control Charts und setzt sich auf Platz 1

K’NAAN stürmt die Media Control Charts und setzt sich auf Platz 1

Das gab noch einmal den richtigen Schub für  K’NAAN, der am Sonntag mit seinem Live-Auftritt bei Wetten dass die Zuschauer begeisterte und dafür mit einem Download-Rekord belohnt wurde. Platz 1 der Media Control Charts!

Es war eine Weltpremiere und begeisterte ein Millionen-TV-Publikum ebenso wie die Zuschauer in der Arena! Am Sonntag stand K’NAAN zusammen mit dem spanischen Superstar David Bisbal in der Stierkampfarena „Coliseo Balear“ und performte in der Sommerausgabe von „Wetten, dass…?“ zum ersten Mal die gemeinsame Version von seinem Hit „Wavin’ Flag“.

Wird Wavin Flag DIE Fussball Hymne 2010?
K’NAAN, der Kanadier mit somalischen Wurzeln, räumt mit „Wavin’ Flag“ und dem dazugehörigen Album „Troubadour“ seit Wochen in den Charts rund um den Globus ab. Auch hierzulande ist das K’NAAN-Fieber ausgebrochen: In dieser Woche kletterte „Wavin’ Flag“ auf Platz #1 der Media Control Charts!

Am Freitag ist K’NAANs grandioses zweites Album „Troubadour“ in Deutschland veröffentlicht worden und präsentiert mitreißende Songs aus einer Mischung von Pop, HipHop, afrikanischen Sounds, Rock und Punk.

Die Kritiker – von The Source bis hin zum Wall Street Journal – schwärmen von der Leichtigkeit, mit der K’NAAN all diese Elemente auf „Troubadour“ zu verbinden versteht. Neben Mos Def und Damian Marley arbeitete K’NAAN bei „Troubadour“ auch mit Adam Levine (Maroon 5) und Kirk Hammett von Metallica zusammen. Damit ist klar: „Wavin’ Flag“ ist zweifellos nur ein fulminanter Vorgeschmack! Hier ,kann man in das Album reinhören.

Hier das Video aus Wetten Dass mit K´Naan

K´naan bei Wikipedia

Universal Music

[asa]B002698DQQ[/asa]


Related posts

Leave a Comment