Live-Konzerte – Marillion spielen im Vorprogramm der Deep-Purple – mit Video

Live-Konzerte – Marillion spielen im Vorprogramm der Deep-Purple – mit Video

Traditionell präsentieren Deep Purple bei ihren Auftritten in Deutschland stets besondere „Special Guests“. Waren es in der Vergangenheit beispielsweise Gotthard (2008), Alice Cooper (2006), Molly Hatchet beziehungsweise Lynyrd Skynyrd (2003), so sind Gillan & Co. vom 13. bis 30. November 2010 mit Marillion unterwegs.

Das britische Quintett, dessen Hits „Kayleigh“, „Lavender“ oder „Incommunicado“ zwar schon auf die Jahre 1985 bis 1987 zurückreichen, ist seither dennoch kontinuierlich künstlerisch kreativ und live sehr aktiv gewesen. In den vergangenen beiden Jahren sind gleich zwei Alben von Marillion erschienen: Die Doppel-CD „Happiness Is The Road – Vol. 1 & 2“ (Intact/EMI) dokumentiert einmal mehr ihre Entwicklung weg vom Neo-Progressive-Rock, hin zu atmosphärischem New Artrock; das jüngste Studio-Opus „Less Is More“ (earMUSIC/edel) indes beinhaltet – im Einklang mit dem Titel – elf ihrer Hits, die in schlicht arrangiertem Sound neu eingespielt worden sind.

Ein derart breites stilistisches Spektrum verspricht ein höchst vielseitiges Vorprogramm. Dass auch der Haupt-Act mit einigen Überraschungen aufwarten wird, dafür stehen die Zeichen gut. Purple, deren „Smoke On The Water“ (1973) ein Klassiker des Hardrock ist, wollen die Tour möglicherweise gar mit einem neuen Studio-Album im Gepäck antreten.

Hammerl Kommunikation

http://www.deep-purple.com/

http://www.marillion.com/

Karten zu dem Abend mit Marillion & Deep Purple kosten 30 bis 60 Euro (zuzüglich Gebühren). Sie sind an den Vorverkaufsstellen erhältlich.

Und wer möchte, kann sie auch gleich hier online bestellen:

Kartenvorverkauf DEEP PURPLE Eintrittskarten – Jetzt Tickets online bestellen

Video  – Smoke on the Water von Deep Purple

Deep Purple – Smoke On The Water Live! – MyVideo

[asa]B000005RQT[/asa]


Related posts

Leave a Comment