WEB-TV Live-Konzerte mit Kate Nash und Stefanie Heinzmann hier im musiclive Magazin

WEB-TV Live-Konzerte mit Kate Nash und Stefanie Heinzmann hier im musiclive Magazin

Fein, fein! Auch hier auf Music-liveandmore können wir euch zwei tolle Live-Konzerte, die direkt im Internet übertragen werden, anbieten.
Und zwar zuerst Kate Nash und als zweites Konzert dann Stefanie Heinzmann.

Wir zeigen am 22.04.10 das Konzert von Kate Nash vom 18.03.10 aus dem Berliner Admiralspalast.
Konzertbeginn ist ca. 20:00 Uhr.
Die 22-jährige gebürtige Londonerin unterschrieb im April 2007 einen Plattenvertrag mit Fiction Records und nur zwei Monate später erschien “Foundations” auf Platz 2 der britischen Singlecharts.

Ihre neue Single „Do-Wah-Doo“, die aktuell bereits rauf und runter in deutschen Radios zu hören ist, wird bestimmt auch hier zu hören sein.

Und das zweite Konzert:
Am 26.04.10 zeigen wir das Webkonzert von Stefanie Heinzmann aus dem Berliner Postbahnhof.
Konzertbeginn ist ca. 20:30 Uhr.

Von null auf 100 in 18 Monaten. Wenn Stefanie Heinzmann auf die letzten anderthalb Jahre zurückblickt, kann sie selbst nicht glauben, was alles passiert ist und welch kometenhafte Karriere sie hingelegt hat.

Im Herbst 2009 erschien ihr neues Album “Roots to Grow”. Der Sound ist vertraut Heinzmann, aber dennoch neu. Ausgefeilter, abenteuerlicher, atemberaubender – aber trotzdem so, wie es Stefanie auch ist: einfach echt.

Und wie geht das?
Einfach unsere Homepage bookmarken:
http://www.music-liveandmore.de
und uns am 22.4, bzw. 26.4.2010 besuchen. Ihr findet dann gleich hier oben rechts im Menü einen Link zum Internet-TV mit Kate nash und/oder Stefanie heinzmann.

Viel Spaß, bis dann.

Ein Angebot von livedome.de


Related posts

Leave a Comment